Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1833)

Kanzlist: Probator Joh. Balthasar Friedrich Krauß. 
4o8 
^♦••©eoo«oo®®@ooeoo00»»» 
C. Finan z - B e h ö r d e n. 
I. Direktion des kiirl)rtTifcl)en 
Staatsfehatres. 
(S. §. 140 der Verf. Urk. u. Gesetz v. 27. Febr. 1831) 
Mitglieder. 
Haupt-Staatskassen-Direktor, Geh. Rath Karl Friedrich Leopold 
Schotten £^ 2 , HG2. 
Geh. Justizrach Theodor Wilhelm Wähler Ai. 
Finanzkammer-Rath W. v. Baumbach 
Obergerichtsrath Dedolph. ^ 
Landständischer Ausschuß. 
Karl S. Waih v. Eschen. 
Ober-Appellationsgcrichts-Rath v. Baum dach ^PJ. 
Obervorstcher u. Kammerherr'w. Eschwege. ö 
Anwalt zur Führung auswärtiger Rechts- 
streitigkeiten: 
Geh. Hofrath vr. Buchholz A 2 , PNA3, BCV2, zu Lübeck. 
Kassen- r c. B c a m t e n. 
Schatz-Zahlmeister; Johann Karl Ludwig Württcnberger. 
Schatz-Kontroleur: Johannes Schmidt. 
Kalkulator: Sekretär Elias Koch; vcrs. zugl. die Sekretariats - und 
Rcpositaraeschäfte. 
Kalkulator und Expedient: Joh. Lichau. 
Pedell: Joh. Holler. 
II. Direktion der Haupt-Staatskasse. 
Direktor: Geh. Rath und Mitglied des Gesammt-Staatsmini 
steriums, Schotten ^2, HG2. 
Sekretär: Konrad Bernhard. 
Rcpositar: Lorenz Kirschner. 
Ober-Buchhalter: Martin Homburg. 
Buchhalter und Probater: Georg Pfankuch. 
Probater: Martin Bölkel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.