Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1833)

Witwen - und Waisen -Pensionö - Anstalten. 3g3 
Civil-Wuwen - und Waiseu-Gesellschaft 
zu Cassel. 
Kommission. 
Regierungs-Rath v. Heppe. 
Kreisrath Bockwitz. 
Sekretär: teinstw.) Regierungs-Probator Bachmann; ist auch 
Kontroleur, Probator und Repositar. 
Haupt-Rcchnungsführcr: Finanzkammer-Probator Alster. 
Spezial-Rechnungsführer. 
Für die Provinz Niederhessen: der Haupt-Rechnungsführer. 
- - — Oberhessen: Neposit. Kann g lese r, zu Marburg, 
- « — Fulda: Stadtsekretar ©[ein, in Hersfeld. 
- - — Hanau: Zoll-Erheber Steinbach, zu Bockcnhcim. 
- * Grafschaft Schaumburg: Obergcr. Registrator Heusner, 
zu Rinteln. 
Militair-Witwen- und Waisen-Anstalt. 
(S. Seite 6Ü) 
Clvll-Witwen- und Waisen-Kassen-Kommission 
zu Fulda. 
Geh. Kammerrath Bomb erg. 
Regierungs-Rath Klöckner. 
Obergerichts-Assessor Schmitt. 
Sekretär und Rechnungsführer: Johann Adam Leinweber. 
Witwen- und Waisen-Kaffen-Kommission 
zu Hanau. 
Geh. Kammer-Rath Balde. 
Kammerrath Osius. 
Sekretär: Steuer-Revisor Sommer; ist auch Kontrol. u. Expedient. 
Rechnungsführer: Finanzkammer - Probator Fuchs. 
Pedell: Christoph Bömel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.