Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1833)

Prov. Niederh. — Kurf. Justizamt Wihenhausen. 167 
A d v 0 
G. Collmann, in Abterode. 
G. C. A. Reimann, das. 
Katen. 
L. Beck 
L. Beckmann, in Rotenburg. 
C. Meyl, in Herleshausen. 
33 ) Kurfürst!. Justizamt N>itzenhause»i. 
Besteht aus folgenden Ortschaften: 
1 ) Albshausen 
2) Arnstein, Schl, 
und Hof, mit der 
Höllmmühle 
3) Berge, nebst dem 
Hofe Neuenrode u. dem 
Wilhelmschen 
Hause 
4) Bischhausen 
5) Blickershausen 
6) Dohrenbach 
nebst Hof Fahrenbach 
und demPochhause 
7) Eichenberg 
8) Ermschwerd, mit 
den Höfen Stiedenrode 
u. Freudenthal, und d. 
Bachmühle 
9) Gertenbach , mit 
Berlepsch, Schl. u.Hof, 
Häuf. 
17 
Seel. 
31 
19 
45 
41 
49 
105 
101 
60 
226 
209 
339 
383 
364 
816 
73 535 
10) Hebenshausen, 
mit einer Mühle 
11) Hermannrode 
12 ) Hubenrode, mit 
der Hasenmühle 
13) Hübenthal, H., 
nebst den dazu gehöri 
gen 2 Mühlen. 
14) Kleinalmerode 
15) Marzhausen, 
mit der Warneckschen 
Mühle. 
16) Oberrosbach,H. 
und FörsterhauS. 
17) Rnckerode, H. 
18) Unterrievcn 
19) Ziegenhagen, 
nebst Hof Zieqenberg, 
der Glashütte u. einer 
> Mühle 
Häuf. 
71 
25 
22 
6 
92 
33 
3 
2 
62 
72 
Zusammen: 773 Häuser und 6029 Seelen. 
(Amtssitz: wilzcnhausen) 
Seel. 
556 
213 
182 
73 
643 
265 
37 
18 
503 
617 
Anmerk. Dieses Amt hat auch in der Stadt und dem F. R. Amte 
Witzcnhauscn diejenige Gerichtbarkcit, welche früher dem Rescrvaten- 
Kommissar in Witzenhausen zustand, so wie den Theil der freiwilligen 
Gcrichtbarkeit, welcher von der vorhinnigen Regierung auf die Unter- 
gerichte übergegangen ist. 
F. G.: Dienstag. 
Justizbeamter: Rath Karl Windemuth. 
Aktuar: Georg Heinrich Rausch. 
— Gehülfe: Andreas Wilhelm Kellner. 
Amtsdicncr: JohS. Döring und Johs. Jthal. 
Advokaten. 
Ludwig Avenarius. 
Georg Hattenbach. 
Christian Spohr. 
I. Zimmcrmann, in Allcndorf. 
Philipp Duntze, das. 
C. Haas, das.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.