Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1831)

Straf- und Besserungs-Anstalten. 
565 
c^> die Zwangsarbeits-Anstalt. 
Inspektor: Heinrich Cassel mann. 
Rechnungsführer: Kassirer Christian Hüfner. 
Wundarzt: Ober-Medizinal-Assessor Kampfmüller. 
Aufseher: Johann Milde. 
2) Stockhaus zu Marburg. 
Unter der Special - Direktion des Polizei - Direktors, Regier. Raths Hast. 
Arzt: Kreisphysikus Dr. Justi. 
Stockmeister: Daniel Lauer. 
5 ) S t o ckh a u s zu Z ieg e n h a i n. 
Unter der Special-Aufsicht des Polizei-Direktors, RegierungS- Raths 
Hast, in Marburg. 
Stockmeister: Joh. Grunewald. 
4 ) Zu Fulda. 
a] das Zuchthaus 
für die Provinz Fulda. 
b] das Zwangs - Arbeitshaus 
für die Provinzen Fulda und Hanau. 
Administration beider Anstalten. 
Verwalter und Rechnungsführer: George Wiegand. 
Arzt: Dr. Dorsch. 
Wundarzt: Landgerichts-Wundarzt Gegcl. 
Katholischer Religionslehrer: Hospitals-Pfarrer, Dompräbendat 
Laberenz. 
die Kapläne der Stadtpfarrei. 
Evangelischer : Magister Janecke. 
Elementarlehrer: Knabenschullehrer Kaitz. 
Zuchtmeister: Abraham Trost. 
Aufseher beim Zwangs-Arbeitshause: Valentin Schneider.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.