Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1831)

3ok Behörden der innern Landes-Verwaltung. 
Wegegeld,Erheber. 
In Frielendorf: D. Bramer. In Iosbach: Henrich Hauck, 
- Gilserberg: Valentin Kahl. - Ziegenhain: (einstw.) Adam 
- Halsdorf: Johann Heil. Landau. 
9) Für den Baudistrikt Fulda. 
Strasenbau-Ingenieur: Peter Rock, in Fulda; zugleich Land, und 
einstweiliger Wasserbaumeister, 
Kommissare: Wilhelm Ehrhard, in Fulda. 
David Claus, in Hünfeld. 
George Auffarth, in Neuhof. 
Wegegeld, Grhe ber. 
In Raßdorf: G. Schreiber. In Neuhof: Nikolaus Raab. 
- Hünfeld: Paul Heil. - Flieden: Joseph Alter. 
- Marbach: Joh. Fladung. - Dölbach: Iohs. Muth. 
- Kohlhaus: Wilh. Lenz. -- Neukirchen: erledigt. 
- Maberzell: K. Wehn er. 
10) Für den Baubistrikt Hersfeld. 
Strasenbau-Ingenieur: Leonhard Müller, in Hersfeld; zugleich 
Landbaumeister. 
Kommissare: Daniel Schimmelpfeng, das. 
George Klos, in Friedewald. 
Wegegeld-Erheber. 
In Hersfeld: Heinrich Weiß, am Petersthore; auch Brückengeld- 
Erheber. 
- — Johannes Reinhard. 
* — Burghard Berge. 
- Friedewald: Anton Höll. 
- Mcngshausen: I. Heinrich Thomas. 
11) Für den Baudistrikt Schmalkalden. 
Strasenbau-Ingenieur: George Ta sch, in Schmalkalden; auch 
Land- und Wasserbaumeister. 
Kommissar: Wilhelm Hölcke, das. 
Wegegeld-Erheber. 
In Herrenbrcitungen: Friedrich Moritz Heller.. 
- Haindorf: August Konrad Eberhard. 
- Nesselhof: Karl Bauer. 
« Trusen: Joh. Lappe. 
- Weidebrunn: Matthäus Hartmann. 
t Barchfeld: Barthel Schmidt Hofmann; auch einstweiliger 
Brückengeld - Erheber.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.