Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1831)

176 Behörden der innern Landes-Verwaltung. 
c) Kreis-/ Amts- und Orts-Behörden. 
(S. §. 87 bis y3 des Organ. Edikts) 
1) 2\ t*e t 0 € affe I. 
Der Kreis Cassel bestehet aus der Residenzstadt Cassel und den Ortschaften 
des Landgerichts Cassel und enthält 3470 Wohnstätten und 34,UiH Seelen. 
K r e i s a m t. 
Kreisrath: Karl Georg Koch. 
Kreissekretar: Ludwig Hünersdorf. 
Kreisbereiter: August Trost. 
Physiker. 
Stadt-Physikus: Medizinalrath vr. Konrad Wilhelm Schiede. 
Landgerichts-Physikus: vr. Georg Stracke. 
Beide sind auch Wundärzte und Geburtshelfer. 
Stadt- und Landgerichts-Wundarzte. 
Für die Residenzstadt und den rechts der Fulda gelegenen Theil des 
Landger. Cagel: Ober-Medizinal-Assessor Kampfmüller. 
Für den links der Fulda gelegenen Theil des Landgerichts Cassel: 
vr. Speyer; ist auch ausübender Arzt und Geburtshelfer. 
Beide zu Cassel. 
Kreis-Thierarzt: Michael Rath mann, zu Cassel. 
Ausübende Aerzte, Wundarzte und Apotheker. 
Aerzte zu Cassel. 
(Nach der Jeitordnung ihrer daselbst angetretenen Praxis) 
Geh. Hofrath vr. P. F. Grandidier A 
Dr. Ernst Christian Döring. 
vr. Theodor Kornelius Wehr; auch Geburtshelfer. 
Geh. Hofrath vr. Waldmann. 
Ober-Medizinal-Direktor und Leibarzt vr. Heraus A auch 
Geburtshelfer.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.