Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1830)

3oo Behörden der innern Landes - Verwaltung. 
In Cassel, am Weser-Thore: Paul Faßhauer. 
- Niederzwehren: Johannes Streckert. 
Am neuen Wilhelmsdamme: Just.Knierim; auchBrückengeld-Erh. 
In Dörnberg: Wilhelm Haderich. 
Zu Klapperbach bei Hoof: Wilhelm Lange. 
2) Für den Baudistrikt Hofgeismar. 
Strasenbau-Jngenieur: Friedr. Ludwig Schirmer, in Hofgeis 
mar. Besorgt auch einstweilen die Landbaugeschaste 
im Kreise Hofgeismar. 
Kommissare: Ludwig Schaub, das. 
Friedrich Wolfs, in Westuffeln. 
Dietrich Imm ich, in Wolfyagen. 
Wegegeld - Erheber. 
In Burguffeln: Heinrich Blum. 
- Hofgeismar: Valentin Bach sta dt. 
- Joh. Jost Grösser. 
- Deisel: Heinrich Hahn. 
- Helmarshansen: (einstw.) Leopold Kuhnert. 
- Trendelburg: Brückengeld-Erheber (einstw.) Postverwalter 
Kohlus. 
- Calden: Christoph Schüler. 
- Obermeiser: Christoph Damm. 
- Volkmarsen: Friedrich Graß. 
- Pflastergeld-Erheber Franz Anton Freimuth. 
- Holzhausen: Georg Buttlar. 
Am Hamelbcrgc bei Veckerhagen: Friedrich Schminke. 
3 ) Für den Baudistrikt Fritzlar, 
(wozu auch die über Wabern führende Frankfurter Strafe, so weit 
dieselbe durch den Kreis Melsungen lauft, gehört). 
Strasenbau-Jngenieur: Konrad Dan. Th. Hunrath, in Fritzlar. 
Kommissare: George Ebcrt, in Wabern. 
Adam Heid er ich, in Gudensberg. 
Wegegeld - Erheber. 
In Fritzlar: Andreas Wagner. 
- Dorla: Heinrich Koch. 
- Niedermöllrich: August Grießel; zugleich Brückengeld-Erheber. 
- Jesberg: Johannes Th eis. 
- Großenenglis: Jakob Howeg. 
* Kerstenhausen: Justus Lange. 
- Uttershausen: Konrad Kl ei mann; zugl. Brückengeld. Erheber.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.