Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1829)

43o 
Finanz - Behörden. 
Pochsteiger: Gebhard Siebald. 
Kupfergaarmacher: Heinrich Otto Ra abe. 
Berg-Arzt: Dr. Heisterhagen, zu Nentershausen. 
Berg-Wundarzt: Georg Nothnagel, das. 
B e r g a m t zu Homberg. 
(Eisenwerk.) 
Berg - und Hütten-Inspektor: Wilhelm Heinrich Schmincke. 
Bergverwalter und Rechnungsführer: Christian Karl Philipp 
Zintgrasf. 
Bergmeister: Karl August Strauch. 
Unter-Bedicnten. 
Grubenstciger: Engelhard Bin g mann. 
Bei der Goldwascherei an der Edder. 
Goldwascher: Heinrich Löwe, zu Altenburg. 
B e r g a m t zu R o m m e r s h a u s e n. 
(Besorgt die Verwaltung der Eisenwerke zu Rommershausen, Rosenthal, 
Obernurf, Fischbach und der Faktorei Neubau.) 
Ober-Hütten-Inspektor: Johannes Wilhelms, zu Neubau; 
führt die Oberaufsicht über vorgenannte Werke. 
Hüttenverwalter: Chrn. Gottlob Lim pert, zu Rommershausen. 
Georg Philipp Reimann, das. 
Ioh. Rückert, zu Fischbach. 
Hammerverwalter: Ant. Ludw. Schreiber, zu Rosenthal. 
Bergamts-Assefsor mit Stimme: Friedrich Thomas, zu Rom 
mershausen. 
Unter-Bedienten. 
Hammervogt: Wilhelm Rückert, zu Obernurf. 
Obersteiger: Georg Ludwig Schaffer, zu Fischbach. 
Hüttenaufseher: Karl Limpert, zu Rommershausen. 
Berga m t zu Veckerhagen. 
(Eisenwerk.) 
Berg- und Hüttenverwalter, auch Rechnungssührer: Bernhard 
Friedrich Ziegler. 
Betriebs-Beamte und Hütten-Kontrolcur: Ioh. Konr. Pfort.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.