Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1829)

226 Behörden der innern Landes-Verwaltnng. 
Wundärzte. 
Die Amts-Wundärzte. 
Apotheker. 
Dr. Joh. Heinrich Cassebeer, zu Gelnhausen. 
N. Stamm, daselbst. 
Witwe Kampf, zu Meerholz. 
Ludwig Weber, zu Langenselbold. 
Städtische Behörden und Anstalten im Kreise Gelnhausen. 
Stadtrath zu Gelnhausen. 
Aelterer Bürgermeister: Karl Schöner. 
Jüngerer Bürgermeister: Jakob Nüchtern. 
Sieben Rathsgliedcr. 
Stadtschreiber und Stadt-Rentmeister: Georg Chm. Stamm. 
Hospital. 
Hospital-Verwalter: Stadtschreiber Stamm. 
2) Kreisamt Salmünster. 
Der Kreis Salmünster bestehet aus den Ortschaften der Aemter Sal 
münster mit dem Gericht Romsthal, Birstein und Wächtersbach, 
und enthält 2527 Wohnstätten und 17 ,372 Seelen. 
Krcisrath: Wilhelm Henß. 
Kreissekretar: Georg Sebastian Krem er. 
Kreisbereitcr: Martin Ehrhard Hugo Wiederhold. 
Physiker. 
Für das Amt Salmünster: Dr. Friedr. Wagner, in Salmünster; 
ist auch Geburtshelfer. 
— >• — Birstein: Fürstl. Jsenb. Hofrath Dr. Spielmann, 
zu Birstein. 
Zweiter Physikus für das Amt Birstein.: Dr. 
Georg Will). Witting, das.; auch Wundarzt 
und Geburtshelfer. 
— - — Wachtersbach: Hofrath Dr. Georg Chrn. Bonhard, 
in Wachtersbach; ist auch Geburtshelfer. 
Amts-Wundarzte. 
Für das Amt Salmünster: Joseph Glück, zu Salmünster; ist 
auch Geburtshelfer. 
— * — Birstein: Physikus Dr. Witting, in Birstein. 
— — Wachtersbach: erledigt. 
Kreis-Thi'erarzt: (einstw.) Frdr. Eman. Lampert, zu Schlüchtern.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.