Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1829)

Prov. Qbcrh. — Kreis Frankenberg. 
207 
Städtische Behörden und Anstalten im Kreise Frankenbcrg. 
g) zu F r a n ke n b e r g. 
S t a d t r a t h. 
Bürgermeister: Johann Konrad Schmidtmann. 
Acht Rathsgliedcr. 
Stadtkämmerer: Heinrich Göhlich. 
Stadtschreiber: Johann Konrad Schmidtmann. 
Adjunkt: Chrn. Kaspar Schmidtmann. 
Hospital-Verwaltung. 
Kreisrath Giesler. 
Der erste lutherische und der erste reformirte Prediger. 
Der amtsführende Bürgermeister. 
Rechnungsführer: Hospit. Verw. Kaspar Schmied er. 
Armen-Kommission. 
Kreisrath Giesler. 
Die vier Prediger. 
Der amtsführende Bürgermeister. 
Rechnungsführer: I. Heinrich Lodderhose. 
b) Stadtrath zu Frankenau. 
Bürgermeister: Adam Brück. 
Fünf Rathsglieder. 
Stadtschreiber: erledigt. 
Stadtkammerer: Joh. Hecker. 
c) Stadtrath zu Gewunden. 
Bürgermeister: Jakob Schn edler. 
Drei Rathsglieder. 
Stadtschreiber: Franz Tro mp. 
Stadtkammerer: Justus Bornmann. 
d) Stadtrath zu Rosenthal. 
Bürgermeister: Peter Stuckert. 
Drei Rathsglieder. 
Stadtkammerer: Johann Vau pel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.