Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1829)

Prov. Niederst.— Kreis Witzenhausen. 
199 
Ausübende Aerzte, Wundärzte und Apotheker 
im Kreise Witzenhausen. 
Aerzte. 
Die Physiker. 
vr. Chrn. Wilh. Eberhardt, zu Allcndorf; ist auch Geburtsh»lfer. 
vr. Hermann Strauß, zu Witzenhausen; ist auch Geburtshelfer. 
Wundärzte. 
Die Amts-Wundärzte. 
Friedrich Fab er, zu Lichtenau. 
Ernst Müller, zu Witzenhausen. 
Apotheker. 
Karl Franke, zu Witzenhausen. 
E. H off mann, zu Allendorf. 
Witwe Haubold, das. 
I. Peter Andreas Gottlieb Wagner, zu Grosalmerodc. 
K. Claus, zu Lichtenau. 
Städtische Behörden und Anstalten im Kreise Witzenhausen. 
a) z u Witzenhausen. 
S t a d t r a t h. 
Bürgermeister: Daniel Giesler. 
Vice-Bürgermeister: Johann Rodde. 
Fünf Rathsglieder. 
Stadtschreiber: Wilhelm Meyer. 
Stadtkammerer: Christoph Eberhard. 
Feuerlöschungs- und Rettungs-Anstalten. 
Chef: Oberschultheiß Gleim. 
Feuerherr: Philipp Reinhard. 
— Substitut: Johann Rodde. 
a) Rcttungs- Compagnie. 
Commandeur: Karl v. Petcrsdorf. 
Lieutenant: Ludwig Avenarius. 
— Friedrich v. Bodenhausen. 
d) Löschungs-Corps. 
Lieut.: Friedrich Ilse. Lieut.: ^akob Brei ding 
— Christian Franke. — Johann Rodde. 
c) 
Lieut.: Johann Kroger. 
Feuerwache. 
Lieut.: M. Frankenberg.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.