Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1828)

598 
Finanz - Behorden. 
27) Im Bezirke der Renterei Rinteln. 
Vorwerk zu Mollenbeck. Melerei Ellerburg. ' 
Eine Erbleihe. 
28) Im Bezirke der Renterei Roden berg. 
Vorwerk zu Rodenberg. Miihle zu Horsten. 
— . ? Beckedorf. Borwerk zu Sachsenhagen. 
29) Im Bezirke der Renterei Rotenburg. 
Vorwerk zu Blankenheim. Zwei Erbleihen. 
30) Im Nczirke der Renterei Sababurg. 
Vorwerk zu Lipvoldsbcrg. Funs Erbleihen. 
— - Sababurg. Das Vorwerk Bcberbeck wird 
Vereinzelte Vorwerklanderei administrirt. 
zu Veckerhagcn. 
31) Im Bezirke der Renterei Schaumburg. 
Vorwerke zu Oelbergen und Gut zu Oldendorf. 
Coverden. Vier Erbleihen. 
32) Im Bezirke der Renterei Spangenberg. 
Vorwerk zu Heydau. Kabinetsgut zu Stolzuigen. 
Zwei Erbleihen. 
33) Im Bezirke der Renterei Tre is a. d. L. 
Zwei Erbleihen. 
34) Im Bezirke der Renterei Trendelburg. 
Vorwerk zu Trendelburg. Eine Erbleihe. 
35) Im Bezirke der Renterei Wetter. 
Die Miihle in Todenhausen. Zwei Erbleihen. 
36) Im Bezirke der Renterei Witzenhausen. 
GermerLder Vorwerk zuWitzcnbau- Vorwerk Ruckerode. 
sen, mit dem Kloster Wilbelmi« — Ermschwerd und Stieden- 
Zehnten und dem ehemals àlen- rode, 
kampschen GehSfte. Drei Erbleihen. 
37) Im Bezirke der Renterei Ziegcnhain. 
Das Vorwerk Schaafhcf. Der Hof Belnbausen. 
Die Muble zu Ziegcnhain. Der Sielenhavsenhof, bei Spies- 
Das ^kabilletsgut Merzhausev. kappel. 
38) Im Bezirke der Renterei Zierenberg. 
Vorwerk zu Siaogen. Bcrwcrk zu Burghasungen.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.