Volltext: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1828)

i 88 Behörden der innern Landes-Verwaltung. 
Ausübende Aerzte, Wundarzte und Apotheker 
im Kreise Hofgeismar. 
Aerzte. 
Die Physiker. 
Dr. Joh. Anton Scbomburg, zu Carlshafcn; ist auch Geburtsh. 
Dr. Karl Theophil Münster, zu Grebenstein. 
Dr. Ernst Will). Konrad Fülling, das. 
Wundärzte. 
Die Amts-Wundarzte. 
Apotheker. 
Karl Friedrich Sander Witwe, zu Hofgeismar. 
Jakob Pfeffer, zu Grebenstein. 
Witwe Schroter, zu Carlshafen; hat auch eine Mal - Apotheke 
zu Veckerhagen. 
Stàdtische Behorden und Anstaltcn im Krcise Hofgeismar. 
a) z u Hofgeismar. 
S t a d t r a t h. 
Burgermeistcr: Friedrich Wilhelm Drude. 
Eilf Rathsglieder. 
Stadt-Aktuar: Konrad Zipprecht. 
Stadtkammerer: Heinrich Gumpcl. 
Armenpflcge - Kommission. 
Kreisrath Appelius 
Metropolitan Runge. ^ 
Kreisphysikus, Hofrath Dr. Sandrock. 
Die Pfarrer Weist und Wilke. 
Der zeitige Burgermeistcr. 
Zwei Rathsglieder. 
Hospital - V e r w a l t u n g. 
Das geistliche Ministcrium. Der zeitige Burgermeistcr. 
Zwei Rathsglieder. 
Provisor: Karl Philipp Hold. 
d) z u C a r l s h a f e n. 
S t a d t r a t h. 
Burgermeistcr: N. Schmoll. 
Bier Rathsglieder. 
A r m e n p f l c g e - K o m m i s s i o n. 
Justizbeamter, Rath C o l l m a n n. Salz-Inspctror S ch r e i b e r. 
DiePfarrcrSuchicr u.Habicht. Der zeitige Burgermeistcr.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.