Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1828)

Oberste Staats-Behörden. 
109 
4) General-Kontrolle. 
Geschäftskreis: S. 33 bis 35 des Organis. Edikts; ausserdem 
leitet dieselbe die Verhandlungen über streitige Staats-Kapitalien. 
Sitzungstage: Donnerstag und Sonnabend. 
Präsident: Friedrich Siegmund v. Meyer è 
Mitglieder: Generalkasse-Direktor Karl Friede. Ihringk Ai. 
Ministerialrath Karl Friede. Leopold Schotten." 
Geh.Finanzrath Ioh.Michael Deines^2. OLO 3 . 
Rechts-Konsulent: Obergerichts - Rath Wähler 
Anwälte zur Führung auswärtiger Rechtsstreitigkeiten: 
Geh. Hofrath vr. Heinrich Ludwig Karl Euler, zu Frank 
furt a. M. 
Geh. Hofrath vr. Buchholz, zu Lübeck. 
Sekretär: Konrad Bernhard. 
Oberbuchhalter: Martin Homburg. 
Probator: George Pfankuch. 
— Martin Völkel. 
— I. Balth. Friedr. Krauß; vers. zugl. den Kanzlistendienst. 
Pedell: Johann Holler. 
5) Ober-Polizei-Direktion. 
(S. allerhöchste Verordnung vom 27. November 1821.)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.