Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1827)

♦••©©OOOOOSfl^OOOOOo©»»* 
75 
Hofstaat 
b e s 
Kurfürsten Königlichen Hoheit. 
Hberhof- und Hofchargen. 
Oberkammerherr und Chef des Kurfürstlichen Hofstaats: Friedr. 
Wilhelm von Bardeleben è GHLOl. 
Oberschenk und Kammerherr: Hans Franz Ernst Heinr. Moriz 
von Biesenrodt ^2 WCVO 
Schloßhauptmann und Kammerherr: Wilhelm Friedr. Gustav 
von Canstein ^ 1 . 
Hofmarschall u. Kammerherr: Ernst Frdr. Wilh.v. Kr use ^ 2 . 
Oberstallmeister: erledigt. 
Hofjägermeister und Kammerherr: Ferdin. v. Bau mb ach ^ 2 . 
Vice-Oberstallmeister und Kammerherr: Wilhelm Otto von 
der Malsburg ^ 2 . 
* 
* * 
Kammerherr: Friedrich Karl Wilh. v. Rademacher fy 
Louis Graf von Hessenstein. 
Kammerherren. 
(Nach dem Datum des Patents.) 
1) Wirkliche Kamm er Herren. 
Schloßhauptmann Wilh. Friedr. Gust, von Canstein ^ 1 . 
Oberhofmeister Hans Adph. v. T h ü m m e l ê || â GHLO2. 
Hofmarschall Ernst Friedr. Wilhelm von ^ru^se ^ 2 . 
Karl Wilh. von Osterhausen 
Hofjägermrister Ferdinand von Baumbach ^, 2 . 
Friedrich Karl Wilh. von Rade mâcher fy 
Wilhelm Ernst Moriz von Buttlar. 
Vice-Oberstallmeister Wilh. Otto von der Malsburg ^ 2 . 
Oberschenk H. F. E. Hnr. Mor. v.Biesenrodt^ 2 WCVO. 
Louis Graf von Hessenstein.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.