Volltext: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1827)

3 o 4 Behörden der innern Landes-Verwaltung 
In Oberkauffungen: Christian Keßler. 
- Cassel, am Holländischen Thor: Frdr. Wilh. Müller. 
- Cassel, am Weser Thor: P. Faßhauer. 
- Niederzwehren: Johannes Streckert. 
2) Für den Baudiftrikt Hofgeismar. 
Strasenbau-Jngcnieur: Friedr. Ludwig Schirmer, in Hof 
geismar. Besorgt auch einstweilen die Landbauge-, 
schäfte im Kreise Hofgeismar. 
Kommissare: Ludwig Schaub, daselbst. 
Friedrich Wolfs, in Westuffeln. 
Dietrich Imm ich, in Wolfhagen. 
Wegegeld-Erheber. 
In Burguffeln: Heinrich Blum. 
- Hofgeismar: Valentin Bächstädt. 
- — Joh. Jost Grösser. 
- Deisel: Christoph Köster. 
- Helmarshausen: (einstw.) L. Alborn. 
- Trendelburg: Brückengeld-Erheber (einstw.) Postverwalter 
K o h l u s. 
- Calden: Christoph Schüler. 
- Obermeiser: Christoph Damm. 
- Volkmarsen: Friedrich Graß. 
- — Pflastergeld-Erheber Franz Ant. Freimuth. 
- Holzhausen: 9t. Rabe. 
Am Hamelberge bei Veckerhagen: (einstw.) Frdr. Schminke. 
5) Für den Baudistrikt Fritzlar, 
(wozu auch die über Wabern führende Frankfurter Strafe, so weit 
dieselbe durch den Kreis Melsungen lauft, gehört.) 
Strasenbau-Jngenieur: Konr. Dan. Th. H unra th, in Fritzlar. 
Kommissare: George Ebert, in Wabern. 
N. Heiderich, in Gudensberg. 
Wegegeld - Erheber. 
Auf der Hertingshäuser Haide: Justus Knierim. 
In Fritzlar: Andreas Wagner. 
- Dorla: Heinrich Kock. 
- Niedermöllrich: Aug. G ri eßel; zugl. Brückengeld-Erheber. 
- Jesberg: Johannes Th eis. 
- Großenenglis: Joh. Friedr. Krug. 
- Kerstenhausen: Justus Lange. 
- Uttershausen: Konrad Kleimann; zugleich Brückengeld- 
Erheber.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.