Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1826)

XXLLl. Lotterie- Direktionen 
i) Waisenhaus - Lotterie - Direktion 
zu Cassel. 
J Geh. Kabinetsrath R i datier v. Meysenbug PRAO2 
OLO2, GHLO3. * 
Regierungs - Rath und Kammerherr v. Baum bach 
Regierungs-Rath und Polizei-Direktor Pfeiffer. 
Sekretär und Buchhalter: Otto Pfa hr. 
Kassirer: Georg Heß. 
Skribent: Georg Haupt. 
— Joh. Grau. 
* * * 
Notar: Polizeirath Wende. 
Ziehungs-Kontroleur: Kommissionsrath Eskuche, 
Vier Haupt-Kollektoren als Ziehungs-Beisitzer. 
Syndikus: Obergerichts-Anwalt Wilhelm Wolfs. 
Pedell: Heinrich Karl Friedrich Elliessen. 
2) Landkassen - Lotterie - Direktion 
zu Hanau. 
Konsistorial- Direktor Ries. 
Geh. Steuerrath und Konsistorkalrath Blum. 
Konsistorialrath Horner. 
Finanzkammerrath Sch raid t. 
Kassirer: Kammerzahlmeister Koch. 
Buchhalter: Christian Ludwig Wiechmann. 
Kontroleur: Heinrich Größer. 
Skribent: Friedrich Wilhelm Groß. 
» * 
' * * 
Notar: Bürgermeister Carl. 
Sechs abwechselnde Beisitzer bei den Ziehungen. 
Pedell: Anton Pronell. 
— • August Kuhn.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.