Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1826)

Geistliche Behörden. — Klasse Kauffungen. 261 
3) zu Wernswig, mit Hof Willingshain, Sondheim, Hof 
Dörnis und Lützelwig: Konrad Dallwig. u 
4) — Berge , mit Mühlhausen, Mardorf, Rockshausen, Rop 
pershain, Schloß Falkenberg, Hof Sauerburg, Hof 
Lembach, auch Unshausen: Wilhelm Gerhold. 
Gehülfe: Chrn. Wilhelm Gcrhold. 
.5) — Waßmuthshausen, mit Rodemann, Allmuthshausen und 
Leuderode > Wilhelm S e n g e l a u b. 
6) — Caßdorf, mit Verne und Allendors: Andr. Hartwig. 
7) — Remsfeld, mit Welferode, Völkershain, Schnellbach, 
Rcddingshausen und dem Hofe Baßfeld: Georg Fried 
rich Robert. 
8) — Hebel, mitFalkenberg und Uttershausen: H. H. G ob el. 
Gehülfe: Rektor'Wilhelm Cöster, zu Homberg. 
9) — Nieder- und Oberbeisheim, Berndshausen, Hof Larges- 
bcrg: Theodor Wagner. 
10) — Oberhülse, mit Oberappenfcld, Rückersfeld, Steindorf 
und Hergetsfeld: Ferdin. Adams; hat auch Nieder 
hülse, Niederappenfeld, Wallenstein und Ellingshausen. 
11 ) — Raboldshausen, mit Salzberg, Grebenhagen, Vaasen, 
Neucnstein und Mühlbach: Konrad Wissemann. 
12) — Wabern und Zennern: Ludwig Werner. 
Kirchenkasten-Provisor zu Homberg: Friedrich Eckhard. 
Hospitals-Provisor daselbst: Balthasar Rommel. 
10) Klasse Kaufs»»gen. 
Metropolitan: Erster Prediger bei der Unterneustädter Gemeinde 
zu Cassel, Ernst Hartmann As brand. 
Prediger. 
1) zu Waldau, mit Bcttenhausen, Agathof, Kupferhammer, 
Messinghof, Fischhaus, Förstcrhaus: Karl Friedrich 
Hofmeister. 
2) — Crumbach, mit Ochshausen, Vollmarshausen und Welle 
rode : Karl undhcim. 
3) — Heiligenrodc, mit Sandershausen und Hof Ellenbach: 
Hermann Stahl. 
4) — Eitcrhagen und Wattenbach, sodann Empfershausen und 
Kehrenbach (Kl. Melsungen): K. F. H. F. Schir m e r. 
5) — Dörnhagen, mit Bergshausen, Dennhausen, Dittershau 
sen und dem Hof Freyenhagen: Henrich Stephan. 
6) — Oberkau ffungcn, Niederkauffungen, Hof Winddausen, 
Buntebvck, Sensenstein und Rottebreite: Dav. Vilmar.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.