Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1825)

Geistliche Behörden. — Klasse Fronhansen. 2/5 
2) zu Röddenau, mit Hof Rodenbach, Wangershausen und 
Haina: Wilhelm Faust. 
3 ) — Geismar, mit Ellershausen, Allendorf, Dainrode, Hau 
bern und Dörnholzhausen: Karl Friedrich Herwig. 
4 ) — Mengershausen: Karl Friedrich Christian Wahl. 
5 ) — Bottendorf, mit Bringhausen, Willersdorf und Wölkers 
dorf: P. S er iba. 
6) — Frankenau: Aegid. Gottgetr. Klingelhöfer. 
7 ) — Viermünden, nebst Hommershausen, Schreufa, Bring 
hausen, Obernorke, Hcstenstein, Hof Treisbach und Her 
mannsberg: Heinrich Gottlob Men che. 
8) — Haina: Jakob Ferdinand Soldán. 
Gehülfsprediger: Lector Chrn. Fett. 
9 ) — Löhlbach, mit Battenhausen, Todenhausen, Hütterode, 
Altenhaina, Haddenberg und Fischbach: Karl Friedrich 
August Busch. 
Somplar verstehet der Prediger zu Bromskirchen, im Grh. Hessen. 
Kirchenkasten - Verwalter zu Frankenberg: Just. Henrich Lod 
de r h o s e. 
3 ) Klasse Fron Hausen. 
Metropolitan: Joh. Karl Gottlieb Koch, zu Fronhausen. 
Prediger. 
1 ) zu Fronhausen, mit Roth, Argenstein und Wenkbach: Me 
tropolitan Koch. 
2) — Lohra, mit Damm, Hof Prächter, Nan^bausen, Wil 
lershausen, Reimershausen, Altenvers, Röllshausen und 
Seelbach: Mart. Henrich Schwaner. 
3 ) — Treis an der Lumbde, mit Sichertshausen: Friedrich 
Wilh. Klingelhöf er. 
4 ) — Oberweimar, Niederweimar, Kehna, Allna, Weiers 
hausen, Gisselberg, Hermershausen, Hadamshausen, 
Cyriaxweimar und Hof Germcrshausen: Karl Friedrich 
Wilhelm Clemen. 
6) — Oberwalgern, Niederwalgern, Holzhausen und Hof 
Stedebach: Georg Friedrich Wehn. 
6) — Kirchvers, Weiboldshausen und Rodcnhauscn: Karl 
Chrn. U r h a h n. 
7 ) — Ellnhausen, mit Wehrshausen und Dagobertshausen: 
Rudolph Soldán. 
18*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.