Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1825)

254 Behörden der inner» Landes-Verrvaltmig. 
2) zu Simmershausen, Kragcnhof, Frvmmershausen, Nieder 
vellmar, Münchehof, Nothwcsten und Winterbühren: 
George W c nveroth. 
8) — Obervellmar: Fricdr. Theodor Wald sch mi dt. 
4 ) — Weimar, mit Wilhelmsthal: Jakob Becker. 
6) — Heckershausen, mit Fürstenwald: Karl Friedrich 
Schuch a rd. 
Administrator der Pfarrer - Witwen - Kasse : Stiftsrentmcister 
Büch l ing , zu Cassel. 
5 ) Klasse Borken. 
Metropolitan: Georg Heinrich Fuchs, zu Borken. 
Prediger. 
1) der Stadt Borken: Metropolitan Fuchs; hat auch Hof 
Marienrode, Pfaffenhausen, Freudcnthal und Gilserhof. 
2) zu Singlis,«mit Lendorf; Paul Werneburg. 
3 ) — Großenenglis, mit Gombeth und HofKalsburg: Wil 
helm .Eberhard Knöpfel. 
4) — Kleinenglis, mit Udenborn: Karl Ludwig Schim- 
melpfeng. 
6) — Arnsbach, mit Kerstenhausen: Dietrich Christoph 
S p a n g e n b e r g. 
6) — Nasscncrfurt, Trockenerfurt und Haarhausen: Konrad 
Elard Biskamp. 
7 ) — Dillich, mit Stolzenbach und Neuenhain: Philipp 
Wilhelm Kemps. 
8) — Zimmersrode und Gilsa: Konrad Dallwig. 
L) — Niedcrnurff, mitHofWickershof.Römersbcrg und Rep 
tich: Andreas Romershausen. 
Gehülfe: Friedrich Christoph Knöpfel. 
10) — Obernurff und Schiffelborn: Friedrich Brand au, zu 
Niederurff. 
11) — Zwesten und Betzigerode: George Peter Phil. Löber. 
12) — Bischhausen und Waltersbrück: Henr. Justus Cöster. 
13 ) — Jesberg, mit Brünchenhain, Richerode, Hundshausen, 
Ellnrode, Schlierbach, Strang: Wilhelm Bach. 
14 ) Wenzigerode verstehet der lutherische Prediger Graf, zu 
Mandern im Waldcckischcn. 
Hospitals- und Kirchenkasten - Provisor zu Borken: Cantor 
Georg Rudolph. 
Administr. der Pfarrcr-Witw. Kasse: Schullehrer Joh. Schäfer.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.