Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1825)

213 Behörden der innern Landes-Vcrwaltung. 
4 ) Zn der Provinz Hanau, 
a) Regierung zu Hanau. 
(S. §. 58 u. ff. des Organisations - Edicts.) 
Sitzungstage: Dienstag und Freitag. 
Direktor: Geh. Rath Wilhelm Isaak Borries »J* 
Mitglieder. 
Regierungsrath: August Friedrich Moritz v. Trott. 
— Johann Peter Ruth. 
— Gustav Ledderhose. 
— Friedrich Neuhof; auch Polizei - Dirsctor. 
Ausserordentliche Mitglieder. 
Für die Medicinalsachen: 
Oberhofrath vr. Johann Heinrich Ko pp. 
Für die Schulsachen: 
Pfarrer Johann Ulrich Emmel. 
Sekretariat. 
Sekretär: Johann Daniel Sch unk. 
— Ludwig Kümmel. 
Archiv und Repositur. 
Archivar: Karl Ringhöbcl. 
Repositar: Ludwig Karl Weinrich. 
— Gehülfe: Regier. Kanzlist Friedrich Stawitz. 
Probalu r. 
Probator: Johann Nikolaus S chlingloff. 
— Heinrich Hoffman n. 
Kanzlei. 
Kanzlist: Registrator Christoph Jahn. 
— Friedrich Groß. 
— Archivar Franz Karl Müller. 
Pedell: Anton Bauer. 
b) Kommission zur Abhörung der rückständigen 
Stadt-, Amts- und Gemeinde-Rechnungen. 
Geheime Steucrrath Karl Blum. 
Regier. Sekretär Ludwig Kümmel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.