Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1825)

214 Behörden der innern Landeö-Verwaltung. 
s) Bon Hanrledensche Stiftung. 
Rechnungsführer: Ignatz Schwarz. 
g) Von Münstersche u n d Bechtoldsheimsche Stiftung. 
Rechnungsführer: Stadtkämmerer Niemeyer. 
h) Städtische Vorschuß-Kasse. 
Kurator: Stadtvorstand Rath Kepler. 
Rechnungsführer: Eustach Fl ei sch mann. 
2 ) Von Schildecksche Ar men-Stiftu ngs-Kom m i ssion. 
Director: Regicrungsrath und Polizei-Director Scheffcr. 
Sämmtliche Rathsschöffen. 
Die vier Viertelsmeister der Stadt. 
Rcchnungsführer: Rathschöffe, Astessor Jos. Henning. 
Hospital zu Blankenau. 
Rcchnungsführer: Amts - Aktuar Wagner, zu Großenlüder. 
2) Kreisamt Hersfeld. 
Der Kreis Hcrsfeld bestehet aus den Ortschaften des Landgerichts HerS, 
feld und denen des Amts Friedewald und enthält 4068 Wohnstätten 
und 27,002 Seelen. 
Kreisrath: Karl Hartert. 
Kreissckretar: August Engelhard. 
Kreisbereiter: Ioh. Baum. 
Physiker. 
Kreis-Physikus: Dr Ludwig Lins, in Hersfeld, für das Land 
gericht Hersfeld ; ist auch Geburtshelfer. 
Physikus: Dr. Geo. Schröder, in Friedewald, f.d. A.Friedcwald. 
Amts-Wundärzte. 
George Mann, in Hcrsfeld, für die Stadt Hersfeld und den 
Bezirk des Landgerichts Hersfeld. 
Kaspar Friedrich Fischer, in Hceringcn, f. d. A. Fricdewald. 
Ausübende Aerzte, Wundärzte und Apotheker 
t in Kreise Hers feld. 
Aerzte. 
Die Physiker. 
vr. Friedr. W e n d e l st ä d t, zu Hersfeld; ist auch Geburtshelfer. 
Wundärzte. 
Die Amtswundärzte. 
Kaspar Mann, zu Hersseld. 
Karl Matthäi, das.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.