Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1825)

Provinz Niederh. — Residenzstadt Cassel. 179 
6) Städtische Schulden-Tilgungs-Kommission. 
Kreisrath Koch. 
Bürgermeister Schomburg. 
Sekretär u.Repositar: Jvh.Bergmann; ist a. Kassen-Kontrol. 
Rechnungsführer: Karl Stumme. 
7) Wo hlthätigkeits-Anftalten und milde 
Stiftungen. 
a) Armenpflege - Kommission. 
Mitglieder. 
Regierungsrath und Polizei, Director Pfeiffer. 
Kreisrath Koch. 
Metropolitan Asbrand. 
Bürgermeister Schomburg. 
Kommissionsrath Eskuche. 
Polizeirath Wende. 
Arzt: Or. Döring. 
Augenarzt: Professor vr. Bauer. 
Wundarzt: Ober-Medicinal-Asscssor K a m p fmü l l e r. 
Syndikus: Erledigt. 
Rechnungsführer: Kassirer Georg Christian Hüfner; ist auch 
mit Führung der Sekretariats- und Repositurgcschäfte beauftragt. 
Kontroleur und Probalor: Stiftsrcntmeister Bü ch ling. 
Expedient: Karl Dietrichs • 
Pedell: Johannes Schindewolf f. 
Anmerk. Unter der unmittelbaren Leitung der Armenpflege-Kommis 
sion stehen folgende Stiftungen: i) die gräflich Hohenfeld- 
sche, 2 ) die Buyrettschc, Z) die vo n K n yp h a u se n sche, 
4) die Hege mann sche und 5) die H ü p p e d e n sche Stiftung, 
deren Fonds bei der allgemeinen Armenkaffe .berechnet werden. 
Einen besondern Zweig der allgemeinen Armenpflege bildet sodann: 
Die Armen-Versorgungs-Anstalt, 
in welche gebrechliche, abgelebte und gemüthskranke Arme aufgenommen 
und verpflegt werden. Bei dieser Anstalt verrichtet: 
der Metropolitan As brand den Gottesdienst und die vorfallen 
den Actus; 
der Kassirer Hüfner führt die besondere Aufsicht, und 
der Inspektor Cassel mann verwaltet die Oekonomie. 
12*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.