Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1824)

4*8 
FinanzsBehörden. 
Bergwerke. 
Bergamt zuSchmalkalden. 
Bergrath: Georg Friedrich Wolf. 
Bergzehnt-Erheber: Berg-Kommissar Adolph Wiedemann; 
hat Sitz und Stimme in Bergzehnt-, Eisen- und Blech - auch 
Kupfermagazin - Angelegenheiten. 
Hütten - Inspector: Karl Möllinghof. 
Unter-Bedienten. 
Geschworner: Kaspar Friedr. Danz, an der Mommel. 
Gewerkschaft. Schichtmeister: Kaspar Danz, am Stahlberg. 
— — an der Mommel: Erledigt. 
— Obersteiger: Kaspar Fuchs, am Stahlberg.. 
— Steiger: Christoph Hermann, daselbst. 
— — Joh annes S torch, an der Mommel. 
Bergarzt: vr. Hemmer. 
Berg-Wundarzt: Ludwig Wenigk. 
Berg-Amt zu Richelsdorf. 
(Kupferschiefer- und Kobaltwerk.) 
Ober-Berg-Inspektor: Wilh. Siegmund Fulda. 
Rechnungsführer beim Kupferwerk: Berg - Rentmeister Joh. 
B a r t h o l m a i. 
Rechnungsführer beim Kobaltwerk und Bergwerks-Fruchtma 
gazin: Bergverwalter Wilh. Bernstein. 
Bergmeister: Johann Knoch. 
Bergamts-Accessist: Ferdinand Frölich. 
Unter - Bedienten. 
Hüttenschreiber: Adolph Till. 
— Andreas Wilh. Lüders. 
Materialien-Verwalter: Paul Heinrich Dunze. 
Vice-Geschworner und Markscheider: Karl Ey. 
Obersteiger: Lorenz Krauß. 
— Konrad Raabe. 
Grubensteiger: David Schuchardt. 
— Georg Lieb au. 
Kobaltscheidesteiger: Benjamin Nehm. 
Pochsteiger: Gebhard Sie bald. 
Kupfergaarmacher: Heinrich Otto Raabe. 
Bergarzt: vr. Heisterhagen. 
Berg-Wundarzt: Geo. Nothnagel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.