Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1824)

Finanz - Behörden. 
360 
B. Haupt-Stempel-Verwaltung. 
(S. allerhöchste Verordnung vom 3 o. November 1822.) 
Geh. Finanzrath: Karl Friedrich Leopold Schotten, mit 
der Aufsicht und Leitung der Haupt-Stempel-Verwal 
tung beauftragt. 
Haupt-Stempel-Magazin. . 
Haupt - Stempel - Magazin - Verwalter : Rath Johann Ludwig 
Schmidt. 
Kontrolleur: Heinrich Graff. 
Stempler: Joh. Nolda. 
Provinzial Stempel- Magazin - Verwalter. 
Fkr die Provinz Niederhessen: Finanzkammer-Repositar, Se- 
kretar Heister, zu Cassel. 
Fur die Provinz Oberhessen: Finanzkamm.Buchh.Eckstein, 
zu Marburg. 
Fur die Provinz Fulda: Finanzkammer-Registrator Gluck, 
zu Fulda. 
— Hanau: Finanzkammer -Probator J enz, zu 
Hanau. 
Dei jeder OberbehZrde und an jedem Amts - Hauptorte ist ein 
Special - Stempel - Erheber bestellt. 
6. Finanzkammer zu Cassel/ 
für die Provinz Niederhessen mit Schaumburg. 
(S. §. 102 u. ff. des Organisations-Edicts.) 
Sitzungstage: Dienstag, Donnerstag und Sonnabend. 
Präsident: Geheime Rath Karl Friedrich v. Kopp Ai. 
Mitglieder. 
Geheime Kammerrath: Heinrich Stein dach. 
— — > Friedrich Wilhelm Theodor Ferdinand 
v. Schmerfeld. 
— , — Karl Siegmund Fulda. 
Oberforstmeister Friedrich von B a u m b a ch; referirt in Forst 
sachen.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.