Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1824)

55* Behörden der innern Landes - Verwaltung. 
G. Stadtschulen. 
In der Provinz Ni e d^erhessen. 
1) zu Cassel. 
Stadt-Schul-Kommission. 
ist unter der Direction der Regierung zu Cassel mit der Aufsicht und 
Leitung aller niedern Volksschulen der Residenz, einschließlich der 
Bürgerschule, jedoch mit Ausnahme der Garnisons-Schulen, 
beauftragt. 
Mitglieder. 
Metropolitan Asbrand. 
Bürgermeister Schomburg. 
Schul-Inspektor, Professor Or. Schmied er. 
Bürgerschule. 
Lehrer. 
Schul-Inspektor, Professor vr. Karl Christoph Sch mied er; 
führt zugleich die Special-Aufsicht. 
Hauptlehrer: Pfarrer Chrn. Ludw. Holzapfel. 
Dritter Lehrer: Pfarrer Friedr.^Ludw. S^llmann. 
Rechnenlehrer: Christian Gustav Dörr. 
Schreiblehrer: Wilh. Ludwig Weiß. 
Lehrer der französischen Sprache: Franz Roger Hodiesne. 
Gesanglehrer: vr. Georg Groß heim. 
Hülfslehrer: Joh. Wiegand. 
— Elias Heydenreich. 
— George Wiegand. 
Zeichnenlehrer: Joh. Pfläging. 
Rechnungsführer: Stiftsrentmeister B ü ch l i n g. 
2) zu Allendorf. 
Rector: Georg Christoph Cöster. 
Cantor: Joh. Henr. Ackermann. 
— Wilhelm Landgrebe. 
Elementarlehrer: Joh. Adam Damer. 
— Jakob Claus. 
3) zu Borken. 
Cantor: Georg Rudolph. 
Schullehrer: Joh. Schäfer.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.