Volltext: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1824)

Zo6 Behörden der innern Landeö-Verwaltung, 
4) Wasserbaubezirk Fulda. 
(Provinz Fulda.) 
Einstweiliger Wasserbaumeister: Land-Baumeister Justus Kuh 
nert, in Fulda; zugleich einstweil. Straßenbau-Ingenieur. 
Bau-Jnspector: Franz Wilhelm Arnd, in Fulda; auch beim 
Landbau. 
Bauaufseher: Balthasar Nuhn, in Oberhauns. 
Wilhelm Koch, in Mecklar. 
Z) Wasserbau bezirk Hanau. 
(Provinz Hanau.) 
Wasserbaumeister: Karl Joseph Arnd, in Hanau; zugleich 
Straßenbau-Ingenieur und einstweiliger Assistent des Land 
baumeisters. 
Bau-Jnspector: George Herr mann, in Hanau. 
Bau-Kommissar: Karl Herrmann, daselbst. 
Bauaufseher: Friedrich Meyfarth, daselbst. 
Henrich Ritter, in Langenselbold. 
VII. Landwirthschafts-Verein 
und dessen Deputationen. 
a) Landwirthschafts-Verein zu Cassel. 
\ (S. §. 7 g u. ff. des Ärg. Edicts. ) 
Mitglieder des leitenden Ausschusses. 
Finanzkammerrath Wolf Frdr. Wilh. Consbruch. 
Oberbaurath Karl Mindernuth. 
Oekonomie-Director: 
Oekonomie-Kommissar: Salomon Wenderoth. 
Mitglieder des Vereins, 
i) aus dem Kreise Cassel. 
Oberbaurath vr. Friedrich Fick, zu Cassel. 
Domänenpachter Friedr. Wilh. Hag edorn, zu Wilhelmshöhe. 
Pfarrer Hofmeister, zu Waldau. 
Oekonom Nebelthau, zu Fasanenhof. 
Ober-Baukontrolleur Rudolph, zu Cassel. 
Berg - Eleve Schwarzenberg, das. 
Ober-Mcdicinal-Assessor Rudolph Wild, das. 
Oekonom Theodor Gundlach zu Oberkauffungen. 
— Robrecht zu Wolfsanger.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.