Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1823)

Meutereien. — Steuerschreiöer ln der Provinz Harm«. 591 
6) Renterei Hanau. 
Bezirk: Stadt Hanau. 
Rentmeister r Joh. Lorenz Göbel. 
7) Renterei Salmünster. 
Bezirk: Amt Salmünster und Gerichte Virilem und WachterSbach. 
Rentmeister: Andreas Höfle, zu Salmünster. 
8) Renterei Schwarzenfels. 
Bezirk: Amt Schwarzenfels. 
Rentmeister: Wilh. Ludwig Beck; hat auch die Erhebung der 
bisher zu anderen Rentereien geflossenen Domanial-Ein- 
fünfte in seinem Bezirk. 
Frohndschreiber: Heinr. Correus. 
Fruchtgegenschließer: Joh. Zehner, in Altengronau. 
9) Renterei Steinau. 
Bezirk: Amt Steinau. 
Rentmeister:. Joh. George Weitzel, zu Steinau; hat auch 
die in seinem Bezirk bisher anderen Rentereien zugestan 
dene Domanial-Erhebung. 
Frohndschreiber:- Wilh. Theodor Denhard. 
Fruchtgegenschließer: George Pauli, in Elm. 
Landbereiter: Amts-CommissarCarlHeinr.Ludw.Rosenthal. 
10) Renterei Wind ecken. 
Bezirk: 
Wlndecken, St. Erbstadt rc. Niederdorfelden. 
Eichen. Marköbel rc. Osthrim. 
Rentmeister: Heinrich Bode, zu Windecken. 
c) Steuerschreiber. 
4) Für den Renterei-Bezirk Bergen: Steuerschreibcr Wilhelm 
Knöll, zu Berkersheim. 
L) Für den Renterei Bezirk Bieber: Steuerschreiber Carl R upp, 
zu Bieber. 
8) Für den Renterei-Bezirk Bücherthal: Steuerschreiöer Moritz 
Licht, in Hanau. 
4) Für den Renterei-Bezirk Dorheim: Steuerschreiöer, Renterei- 
Scribent Lotz, in Dorheim. 
6) Für den Renterei-Bezirk Gelnhausen: provisorischer Steuev- 
schrciber, Stadt-Rentmeister Georg Stamm, in Geln 
hausen.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.