Full text: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1823)

i 4 ° 
Gerichts-Behörden. 
sfr. I len. 
65 
«5 
164 1001 
1! 
Plausdorf 
d. Brücker Wirthshaus 
der Brücker Mühle 
und der Ziegelhütte 
9) Anzefahr 
10) Erfurtshausen 
11) Holzhausen, auch 
Rauischholzhausen, uiit 
der Weidemühle 
IL) Mardorf 
13) Niederklein, mit 
der Todten-, Nix - und 
Draus- Mühle 
14 ) Roßdorf, 
>>>it der Seemühle 
und der Ziegelhütte 
15) Rüdigheim 
16) Schröck 
17) Stausebach 
4) Justizamt Kirchhain mit dem Amte Amöneburg. 
Besteht aus folgenden Ortschaften: 
I HLÜ« I See 
1) Kirchhain, Stadt 
u. A. O., mit der 
Papier- und Forrmühle 
v) Grvßseelheim 
2) Kleinseelheim 
4) Langenstein, 
Mit Netz>, H. 
Z) Niederwald, 
- und Mühle 
6) Dchönbach, mit 
Mühle 
7) Schweinsberg, 
Stadt, 
mit Hof Schaafgartcn 
und Ohäuscr Mühle 
Amt Amöneburg. 
H) Amöneburg, Sr. 
mit den Höfen Raden- 
,, pausen . 
Zusammen: 
Iuftizbeamter: Erich Friedr. S ch l a r ba u m, auch Depositar. 
Amts-Assistent: Amts-Assessor Car! Buderus, in Amöneburg. 
Amtssecretar: Carl U h r Han, in Kirchhain. 
Condepositar r Rathschöff Römer, daselbst. 
, — Rentmeister Dorn, in Amöneburg. 
A v v 0 c a t e m 
Jph. Schweinsberger, 8« 3* Dorn, zu Amörie-! 
1594 Häuser und 10141 Seelen. 
in Kirchhain. 
bürg. 
Z) Justizamt N e u k i r ch e n. 
Besteht aus folgenden Ortschaften: 
x) Neukirchen, St, 
u. A. O. 205 
Mit dem Claushof 2 
«) Althüttendorf, 3t 
»nt dtm Berfhof 2 
3) Asterode 51 
i) Ebristervd« 5 7 
iLee- 
len. 
1680 
11 
ig8 
24 
533 
247 
5) Hauptschwend 
6) Holzburg, 
mit der Eichmühle 
7) Immichenhain, 
mit dem herrsch. Hos 
dein VoUershof 
und dtp Berfmichlt 
Häu 
ser. 
16 
46 
I 
52 
I 
I 
t 
See 
len. 
121 1 
846 
15 
544 
28 
« 
s
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.