Full text: Handbuch des kurhessischen Militair- Hof- und Civil-Staats (1821)

130 Großherzogthum Fulda, Landes-Bibliothek rc. 
arme Studirende: Re 
gier. Reqistrat. Höfle, 
Rechnunasführer des L.and- 
Schulen-Fonds: Reg. 
Kanzlist Simon, 
der Schullehrer-Wit- 
wen-Casse: Reg. Affess. 
G ö ß m a n n. 
Rechnungsführer des Kalbi, 
scheu Snpend.: Gerichts, 
schöpf B u r ch a r d, zu 
Roßbach, Amts Hünfeld. 
Landes- Bibliothek. - 
Cnrator: Reg. Rath Knorz. Gehülse: Georg Hauß, 
Bibliothekar: Professor und mann, 
geistl. Rath Pet. B ö h m. 
Medicinal- Deputation. 
Hat daö gesammte SanitatSweftn im Nrosihorzogthum zu besorgen, und führt 
Aufsicht über daö uiedicinische Personal und die Medicinal - Anhalten. Sie >g 
in Ansehung des Wissenschaftlichen und Technischen der Arznetkundc :c. dem 
OberSan'tatS - Collegiv, dagegen in landeS - und gesundheitSpcllzeilichen Gc» 
genständen der Regierung untergeordnet. 
Director: Medicinal-Rath 
Geo. Franz Gntgescll, 
vr. der Philosophie und Arz- 
nelwissenschafr, Physicuö der 
Stadt Fulda. 
Medicinalraih:Vinc. Adel 
mann, vr. der Medicin 
u. Chirurgie, Oberwund 
arzt des Wilhelmokospi- 
talö und Geburtshelfer, 
k auch Hebammenlehrer. 
— Joseph Schneider, 
vr. der Philosophie, Me- 
dicin und Chirurgie, aus 
übender Arzt, Wundarzt 
und Geburtshelfer in Ful 
da, Physicuö desLand- 
amts Fulda und dcS Amtes 
V^eberssein. 
Rcchtsgelehrter: Advocatus 
Fiöci , Justiz - Rach 
Schotten. 
Assessor: Apotheker Eugen 
Molker. 
CarlL leb lein. 
Secrctarius: Regier. Secr. 
Kepler. 
Kanzlist: Reg. Registrator 
Wohlgemuth, besorgt 
zugleich die Registratur. 
Pedell: Peter B lat sch eck.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.