Full text: Kurhessischer Staats- und Adreß-Kalender (1818)

Landgrafschaft Niederlassen, Resid.Casscl. 177 
!l. 
!r. 
e be. 
ard. 
a nn. 
ufern 
und 
äse. 
ufern 
Wir 
schen 
Lei- 
pfle- 
fol- 
zun- 
kuft. 
5) Das Krankenhaus für un 
heilbare kranke Arme, die zu 
der Aufnahme in die Chan- 
tat nicht geeignet sind. 
Verwalter: Jo. S i e g e n e r. 
4) Die v. Merlauische 
5) Die Buyrettische 
6 ) Die v. Knyp hau fi 
sche 
7) Die Hegemannische 
und 
b) Die Hüpedensche 
deren Fonds bei der General- 
Armenkasse berechnet werden. 
Reformirtes Waisen- j 
haus: 
Director: Geh. Kammerrath 
von Manger. 
. Regierungsrath Ri 
va l i e r HDLO4. 
Negierungsrath von 
Baumbach. 
Medicus: Or. Theod. Cor 
nelius Wehr. 
ChirurguS: Regim. Chirur- 
guS Julius Mangold. 
Cassirer und Hausmeister: 
Georg Schiede. 
Informator: Johann Luck- 
har d. 
Bei der Waisenhaus - Buch 
druckerei. 
Rechnungsführer : Lotterie- 
Secr. Joh. Win ho ld, 
nebst den benöthigten Se 
tzern und Druckern. 
ZT . 
Syndicus: Regier. Procur. 
With. Wolff. 
PrinzGeorgischeöFidei- 
C 0 m m i s. 
Director /'Geh. Kammerrath 
v. Manger. 
Kriegsrath Riva- 
lier 
Regierungsrath von 
Baumba ch. 
Kafsirer: Joh. Ritter. 
Controleur : Waisenhaus- 
Kafsirer Schiede. 
SyndicuS: Regier. Procur. - 
Wilh. Wolff. 
Oeffentliche Entbin 
dungs-Anstalt. 
Director: Geh. Kammerrath 
und Polizei-Director von 
Manger. 
Medicus: Hofr. vr. Wilh. 
Carl Ludw. Cramer. 
Kafsirer u. Rechnungsführer: 
Secretar. Augen er. 
Verwalter : Joh. S i e g n e r. 
Frankenbergisches lu 
therisches Waisenhaus. 
Direct.: die beiden Prediger. 
u. Kafsirer: Kaufm. 
Frdr. Btermann. 
M
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.