Volltext: Kurhessischer Staats- und Adreß-Kalender (1817)

Lber - Heffem 
Marburg. 
69 
» 
ah 
urei 
■CCtl 
er Lehrer, M. CarlReinh. 
Muller, Prof, extraord. 
er Lehrer, M. Chrn.Koch, 
Prof, ertraord. 
r Lehrer, Chrn.Amelung. 
siusserord. Lehrer, Prof. M. 
Lxuhne, i. d. engl. u. franz. 
Sprache. 
Bibliothek. 
bliothekar, Prof. M. Be 
ring. 
Prof. Tennemann. 
stos, die beiden Majorcs. 
— Conr. Friedr. Hans- 
mann 
^onstige Univ. Verwandte. 
itwenkaffe - Administrator, 
Lonr. Frdr. Hansmann. 
chdr. u. Buchhàndl.Zoh. 
Pet. BayrhUfer. 
Zoh. Conr. 
re 
hrn. ^rieger. 
osect. des anatom. Theat., 
r. Zoh. Mor. Dav. He- 
old, Prof, ertraord. 
I’tan. Gàrtn. Chrn. Wilh. 
^Schwarzkopf. 
Iotheker Friedr. Zmstock. 
W lechanik. Zoh. Dav.Schu- 
. Mart. 
ro^ ^otz-UhrmacherIoh. Gerh. 
rsWFischer. 
Prosect, des zootom. Theat. 
Ant. Hoffmann. 
Anatomic-Wàrter Zo^ Wag 
ner. 
Aufwàrt. beim chem. Labora 
torio, Durrstock. 
imHospit., Sum 
mering. 
Medicinische Deputation. 
Director, Hofr. u. Profess., 
Dr. Wurzer. 
Dr. u. Profess. Zoh. David 
Busch. 
Dr. Franz Wilh. Schuma 
cher, Furstl. Wald. Hofr. 
Dr. u. Profess Geo. With. 
Franz Wenderoth. 
Chph. Ullmann. 
* * 
% 
Rechtsgel. Rath u. Advokat. 
Fisci, Metz. 
Secretar. Anton Claus. 
C. L. Spangenberg. 
Pedellen, die beiden Raths- 
diener. 
(Halt die Sitzungen nach Be- 
finden auf dem Rathhause. 
Polizey-Commission. 
Gen. Maj. Anton Wilhelm 
I v. Stein.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.