Full text: Kurhessischer Staats- und Adreß-Kalender (1816)

Fürstenthurn Hanau. 
129 
Stadtschule 
der hochdeutschen reformirten 
Gemeinde. 
Pracept. Zo. G^o. Vömel, 
in der Allst dt. 
Mich. (Engelhard, 
in der Neustadt. 
Henr. Chrn. Gün 
ther , an der Camp. Stift. 
Schule in der Neustadt. 
Bei der evangel. luther. Gem. 
ir. Prcd., Consisior. Rath 
u. Znspect. der Kirchen u. 
Schulen, Fr. Aug. Vul- 
pius. 
2r. Prcd., Kirchenrath Zo. 
Pet. Emmel; a. Vikar, in 
Kesselstadt. 
gr. Pred. Zo. Ulr. Emmel; 
a. Vikar, in Kesselstadt. 
Hosp. Kirche in der Altstadt: 
Die Prediger b. d. hochdeut 
schon «form. Gern. wech-^ 
fein darin ab. 
Hospit. Cantor, Präceptor 
Vömel. 
Bei der Nieder!. Gemeinde 
iu der Neustadt. 
ir. Prcd. Seb. Potter. 
2r. 
Cantor u. Schullehrer Phil. 
Chrn. Lauer. 
Bei der Wallon. Gemeinde: 
ir. Pred. Eman. Groß. 
2r. Paul Appia. 
Cantor u. Schullehrer Conr. 
Beruh. Rüdiger. 
Bei der städtischen Armen- 
Schule. 
Schullehrer Joh. Massen. 
Zo.Dan. Gaquoin. 
Milde Stiftungen. 
(Unter Direktion des evaugel. 
luther. Csnststorii.) 
1) Präsenz der hochdeutschen 
ref. Kirche, oder des soge 
nannten Marien-Magda- 
lcnen-Stifts; 2) Schlüch- 
ternerklösterl. Nebenkasse; 
z) Welsbergische Neben- 
pflege; 4) Hcustsche Lega- 
teukaffe, verwaltet zusam 
men Kirchenverw. Wilh. 
Friedr. Heilmann. 
5) Hohe Landesschul-Kaffe; 
6) Schiedische Legat.Kasse, 
Kastenverwalt. Carl Phil. 
Heinr. Zinck; ad int. 
7) Hosp. Althanau: Direct, 
u. Hosp. Deput., Constst. 
Rath u. Superint. Merz. 
Hosp. Deput. der 2te Pred. 
der hochdeutschen ref. Ge- 
y meinde,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.