Full text: Landgräfl. Hessen-Casselischer Staats- und Adress-Kalender (1798)

28 Regiment Erbprinz. 
gebenen, theils aus neugeworbenen ausländischen 
Leuten als Prinz AnhaltischesRegiment errichtet; 
1750 aber das ite Bataillon aus den al 
ten vorhandenen Gräflich - Hanauischen drey 
Conrpagnien, die, mit dem Heimfall an Hessen, 
nach und nach nrit 5 vermehrt, und zu einem 
Regiment, mit dem Namen: Bataillon Ha- 
nau, nachher aber Hanauisches Regiment, 
formirt worden. Es hieß solches: 
1759 Prinz Wilhelms, nachher Erbprin 
zen Regiment; 
1770 das 2te Bataillon aber: Mirbach. 
*775 jenes, ncmlich das ite: Füsilier- 
Regiment Erbprinz, und 
1780 wiederum Regiment Erbprinz; das 
ste Bataillon aber: Jung-Loßberg. 
17S3 bekam das ite Bataillon den Na 
men: Prinz Friederich, 
1784 Prinz Wilhelm, und 
1785 abermals Erbprinzen Regiment, bis 
1789 unter eben diesem Namen beyde Ba 
taillons zusammcrlsticßcn, auch 
179Z zu den 2 schon vorhandenen Gre- 
na-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.