Full text: Landgräfl. Hessen-Casselischer Staats- und Adress-Kalender (1796)

elidenz Ualleh 
I 
re 
e- 
Rath u. Ob. Schulth. Schmer- 
felcL 
Radi u. Profess. Cafparfon. 
Burgerineist. Wetzel. 
(Seine Sitzungen hält solches de« 
Diensttags Nachmittags*) 
Lehrer 
bey den vier obern 
Klaffen: 
. Rector, CarlLudw.Richter. 
; Zweyter Lehrer, Io. Geo.Hos- 
bach. 
Dritter Nathanael Cä 
sar. 
' 4 Vierter CarlGeo.Wilsi. 
! cil Robert* 
ler 
bey den drey untern 
Klassen: 
Fünfter Lehrer, lo.Georgi. 
>ü* Sechster SubcantorNik 
Wigand. 
Siebent., Io; Geo. Schä 
fer. 
Da«? zum Lyceo gehören 
de Schulmeister - Se~ 
, minarium: 
ath 
Directorium : Das vom Lyceo. 
Die Ober - Aufsicht hat der 
Rector Richter, f 
ath ‘ * 
Die Special-Aufsicht, der 
Lehrer Georgi. 
Die Lehrer sind vom Lyceo: 
Zwey Lehrer in der Musik, 
und ein Rechenmeister* 
Die Oekonomie und Rechnung 
von beyden fuhrt der Kasten- 
sehr. Büchling. 
Commission der 1791 gnä 
digst gestifteten sechs 
Frey-Sfchulen: 
Superint.u. Consist.Rath Rom 
mel. 
Kanzleyrath Robert. . ... . 
Bürgermeister Wetzel. 
Aerzte, Wund-Aerzteu. 
Apotheker. 
Aerzte: 
(nach der Zeit-Ordnung ihrer an- 
getretenen Praxis.) 
Doctor Phil. Otto Cuntz 5 
Dorf Geismar. Brunnenmed* 
Hofrath Dr. Paul Franz Grau 
didier; a Stadt-Pbysic* 
Hofrath Dr* Phil. Iak. Pidcrit; 
a. Garnis. Mcdic* 
|Dr* loh. Valent. Aug.Speye*. 
- CörneLGrandidi^ a -Land- 
Physic. d. CaflVAftnt* 
Host. u. Hof-Arzt Dr. Aug. 
€hni.Waitf^; ;Cf 
FF 
hO j»st 
Dr.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.