Full text: Landgraefl. Hessen-Casselischer Staats- und Adreß-Kalender (1789)

Nieder-Hessen. 17 
Gudensbcrcs. Hellmarshauftn. Hofgeismar: 
Elben und Elberberg: Hr. Jo. Friedr. Seidler. 
Dehrenberg H. s unk- Caff. A. Vauna. -, 
Kloster Merxhausen, ' s. besonders. 
Forstbediente: 
Förster, Hr. Aug. Phil. Hemmerich, zu <l)b. vorschütz. 
— Schindler, zu Lohne. 
— Jo. Heur. Gunkel, zu Sand. 
Das nasse Gemäs in Stedt und Amt, ist /5 geringer als das Cosseler. 
Das Fruchkgeniaß ist 27 Metze» größer als das Caffeler Viertel. 
Das Gewicht ist dein Lasscler gleich. 
Hellmarshausen, Stadt. 
Oberschnltheiß, Hr. Commiss. Rath Biedenkapp, (zuCarlShaf.) 
Rentmeister, — Wilh. Ludw. Bernstein. 
Accis- Zoll- ».Licentschreiber, Hr. Bürgern:. Jo. Dav. Scheele. 
Landbereuter, Hr. Stamm, (zu Carlshafen.) 
Beym Stadt-Rath. 
Bürgermeister, Hr. Geo. Aug. Hornung. 
Proconsul, — Joh. Dav. Scheele, zngl. Stadtactuar.. 
Prediger und Schulbediente: 
Prediger, ^ Hr. Joh. Cvnr. Rosenthal. 
Rector u. Kastenmeist. — Geo. Wilh. Schindewvlff. 
Das nasse und trockene Gemäß, auch Gewicht, ist dem Caffeler gleiche 
Hofgeismar, Stadl und Amt. 
Amtmann, Hr. Sigm. Pet. Martin. 
Rentmeister, — Jo. Cour. Geisse. 
Landbereuter, — Jo. Henrich Daniel, Emerit. 
Adj. — Elias Heimsath. 
Policen - Commission. 
Hr. Oberstlieut. v. Todteuwart. 
— Amtmann Martin. 
— Rentmeister Geisse. 
Der Amtsführende Bürgermeister. • •' 
Hr. Stadt-Actuarius Icke. - - 
(1789.) . ö Beym
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.