Full text: Hochfuerstl. Hessen-Casselischer Staats- und Adreß-Kalender (1787)

26 Frttdewñld. Frielendorf. Frohnhausen. 
Heimboldshausen, s. b. Vogte» Creuzberg. 
SSfM.“***» 
«vechsemane, s. franjes. Kol. auch u. Landeck. 
Lutherische Prediger: 
Rleinensee (Lusserode und Raßdorf Ä. Nentershausen.) 
der zu Dankmarshausen, im Eisenachischen. 
Dippach: der zu Berka, im Eisenachischen. 
Förster auf dem zum Amte Friedewald gehörigen 
Sielings i und andern Waldungen. 
Herr Bernhard Heuser, zu Lriedewald. 
— Jo. Geo. Hassenpflug, zu Heringen. 
— I. C. Ratschest, zu Heimboldshavsen. 
— Wilh. Cornelius, zu Rönshausen, I 
— Chrn. Ludw. Kehr, zu Meckbach, ? A. Rotenburg» 
— Jo. Möller, zu Hönebach. ) 
D»s nasse Gemäß ist dem Hersfelder gleich. Das FruchtgemLß dem 
Gildensherger. Das Gewicht wird nach dem Hersstldcr gerechnet, 
Frielendorf, Gericht; s. unt. Ziegeuhgyn. 
Frohnhausen und Lohre, Gericht. 
Justizbeamter, Herr Commiss. Rath, Jak. Moritz Stieglitz, 
zu 8 rohnhaustu. 
Lutherische Prediger: 
8 rohnhaustn, Herr Jo, Carl Gottlieb Koch, (hat auch 
Roth, Argenstein u. wenckbach, Ger. Reizberg.) 
Lohre, Herr Mag, Jo.Henr.Schwaner, (hat auch 
Dam, prächrer H., Nanzyausen, Willershausen, 
Reimershaustn, Alteuvers, RoUshaustn, Seclvach. 
Diaconus, Herr Chr. Ludw. Mönch, zu Lohre» 
Weher- und Oberwalgern, Holzhausen und Slättehach, H. 
Herr Dieder. Carl Marschall. 
IirchuerS, weiboldshausen und Rodmhausen: 
Herr Jo Geo. KrauSkopf. 
Belnhaustn, f. um. Evrdorf. 
Forstbtt
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.