Full text: Hochfuerstl. Hessen-Casselischer Staats- und Adreß-Calender (1782)

Hochfürstlicher Civil 
55 
. Secretarius, Herr Johann Friedrich Dehn Rothfelser. 
A. St- Hohenthor-Straße No. z?8. 
! Archivarius, — Johann Valentin Erck. 
> Vor dein Friedrich-Platz Nr. es. 
Registrator, — Jacob Wendcroth. 
Scribent, — Eberhard Hildebrand. 
Pedell, Jacob Raabe. 
Advocaren und procuratores. 
Siehe Regierung, indem diejenigen, welche durch ein Fürst!. 
Rescript hier aufgenommen sind, bey den sämmtliche« 
Collegiiö practiciren dürfen. 
M wöchentlicd zweymal , an der Mittwoche und Sonnabends Vor 
mittags im alten Collcgicnhofc, Sitzung. 
Die Publicationes der Bescheide geschehen an der Mittwoche 
Vormittags. 
erung. 
Präsident, Se. Excell. Herr Geheime Etats-Minister und Co- 
mitial-Gesandter, Friedr. Ludwig von Wülknitz. 
Canzler, Vacat. 
Vicc-Canzler, Geheime-Rath, Herr George Lennep. 
0. N. in der Carlcstraßr Nr. 64. 
Vice-Präsident, Geheime-Rath, Herr Ludwig August von 
Berner. 
O. N. in der Carlsstraßr Nr. 87. 
Geheimer Negierungs-Rath, Herr Johann Wilhelm Jhringk. 
A. St. in der Dionysicn-Siraße Nr.z78. 
Regierungs-Rath, Herr Joh. Henrich von Motz. 
A Sr. in der Carlo!,afer-Straße. 
__ — Johann Daniel von Schmerseld. 
O. N. in der Philippsstraße. 
— George Henrich Kraft. 
Altstadt in der Schloßstraße Nr. 17.4. 
— Christoph Ludwig GvddäuS. 
A St. in der Aegidiciistraße Nr. 746. 
, — Jacob Siegrnund von Schmerfeld. 
O. R. in der Carlostraße Nr. üz. 
— George Manger. u. N Nr. -70. 
- — Bernh. Christian von Heister. 
S. N. Kbnigsstraße Nr. ir6. 
F 4 Asses-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.