Full text: Hochfuerstl. Hessen-Casselischer Staats- und Adreß-Calender (1781)

3» 
Hochfürstlicher Civil-Etat» 
Rodenkirchen: Prediger, Herr I. El. ErnstLasch, in demMeng«, 
dors Rodenkirchen, wohnet zu Burghaun, im Fuldaische». 
Förster, Herr I. L. Luders, zu Kerspenhausen. 
Contrib. Erheber, Herr I. Neumaun, zu Holzheim. 
Das Gewicht und naffc Gemäß ist dem Hersfelder, und das trocke 
ne Gemäß dem Hombergcr gleich. 
Hellmarshausen, Stadt und Amt. 
Justitz-Beamter, Herr Commissions-Rath und Obcrschultheißi 
cv er 
Amts-Pachter, — Amtmann, Carl Durch. Ulrich. 
Accis - und Jollschreiber, Herr I. D. Scheell.. 
Landbereiter. — Hofmann. 
Gehender Förster, Vacat. 
Bürgermeister, Herr Johann Christian Pfeffer. 
Raths-Glied, - Johann Freyberg. 
— I. D. Scheel, zugl. Stadt-ActuariuS. 
— Philipp Huth. 
— I. H. Mantel, zugl» Stadt-Cämmerer. 
— C. Dilling. 
Gemeinds-Vorsteher. 
Herr Elias Dilcher. 
Organist, Herr I. D. Scheel. 
Kastenmeister, - Rector Schindewvlf. 
Rector, . Herr Schindcwolff. 
Bey der Steuer und Lontrib. siehe unter St. Colleg. 
Sradt-Uath. 
Herr Gerh. Hoose. 
Herr I. H. May. 
Prediger. 
Stadt-Schule. 
Schulmeister, 
— ANeineke»
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.