Full text: Hochfuerstl. Hessen-Casselischer Staats- und Adreß-Calender (1781)

*39*, 
Hochfürstlicher Civil-Etat. 
In der Untcrneustadt. 
Herr Weitz, im rothen Reuter. 
— Sichert, im goldnen Stern. ' ^,- r 
*■? Koch, im goldnen Schwan. 
Auf-er Ober-Neustadt. 
Herr Maupai«,im Posthause auf dem Königsplatz. 
—■ Hcydecker, im schwarzen Adler, in der Königssiraße. 
— Christ. Werth, in der goldnen Traube. 
I. H. Brede, zur goldnen Krone. 
Caffee - Hauser. 
I« der Altstadt. 
Das Leonhardische, in der Martinistraße. 
HcrrMigust Darmstädter, auf dem. Gouvernementsplatz. 
Auf-er Ober-Neustadt. 
“f d-m 
Casseler Aemter, 
Ahna, Banna und Neustadt, nebst den beyden Vog 
tepen, Burg - und Wenigenhasungen. 
Die Gerichtliche und Cammer-Sachen werden von den LandgenchtS- 
Beamren versehen. 
Bediente. 
Amt Ahna. 
Metropolitanus der Classe, Decanus und erster Prediger bey der 
Freyheiter-Gemeine zu Cassel, Herr P. H. Knyrim. 
Lhlen und Oelshausen: 
Prediger, Herr Johann Conrad Crause, zu Ehlen, 
l Förster, — Johannes,, Bach mann, . zu Oelshausen. 
«t.« WW > - ‘ Simmers-^
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.