Volltext: Hochfuerstl. Hessen-Casselischer Staats- und Adreß-Calender (1778)

12$ Hvchfürstlicher Civil-Etat. 
Stadt - Rath. 
Bürgermeister, HerrJ. W. Klüppel. 
Pro-Consul, — Phil. Weste, zugleich Schätzer. 
Raths-Schöpfen, — I. D. Becker, Marktm. und Schätzer. 
— J.J. Wachenfeld, Baumeister —- 
— I. Suite. ' 
— I. D. Nelle. I 
— Conr. Franke. 5 
Gem. Bürgermeister, — Job. Dohne. 
— I. D. Zaun, Vorsteher und Stadt- 
Cammerer. 
Stabtschreiber und Actuar. HerrJ. D. Hottenrath. - ; 
Sladimachtmeister, — Wachmann. 
Das Stadl-Gericht wird vom Beamten und Stadt-Rath alle Mitt«^ 
wvchcn gehalten. 
Prediger und übrige Rirchen-Bediente. ) 
Metropolitanus, Herr Johann George Christian Spangenberg. 
Cantor, — George Vogt. i 
Organist, — Ioh. Lucan. 
Stadtschule» 
Rector, Vacat. ^ 
Deutscher Praceptor, Herr George Vogt. 
— Ioh. George Mösta. 
Stifter, Lirchenkasten, Hsspitalia und andere KmdatisneS. 
Directores und Vorsteher, der Metropolitanus,Justitz-Amtmann 
und Bürgermeister. \ 
Provisor, Herr Ioh. H. Klüppel» 
VomPotterischen, derselbe. £ 
Vom Stadt-Beneficio, der Stadt-Cammerer. 
Presbyterium. 
Pxesbyteri und Scholarchen,Herr J.W. Klüppel,'k aus dem 
— J.D. Becker, £ Rath. d 
— Conr. Bracke, 
— David Zaun, 
— Ioh. Fuchs, 
—. J.H. Sachse, 
aus der % 
Bürgerschaft. 
L
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.