Full text: Hochfuerstl. Hessen-Casselischer Staats- und Adreß-Calender (1776)

6ö 
Hochfürstlicher Civil-Etat. 
Reform. Pred. zu Erbstadt, Herr Joh.Just. Nollmann, zu Elchen. O> 
— I- L. Wurstius, zu Haynchen. 
Lutherischer Prediger, —Phil. Rcinh. Grunewald, das. Ui 
Gehender Förster, —Samuel Hundertmark. 
HatFriedberger Gemäß und Gewicht; außer in dem nassen Gemäße, 
wenn es in Ohme geher, Hanauer Eiche. 
Nentershausen, Amt. 
Amtmann, Aintspachter und Berg-Jnspector, Herr George J»>!. 
Thiele, zu Renterohausen. 
Prediger, HerrJoh. Andreas Görke, daselbst. 
Nleiffenhasel: Prediger, —Matthias Siemon, zu Deuß. 
Lutherischer — —Joh. David Lomet.'ch, zu Süß. 
Bosseroda: Luth. Predig. —J.G.W. Doppel, zuDankmarsh. 
Reitender Förster, —George Beß, zu Reutershausen. 
Forstaufsichter, —I. E. Köhler, zu Blankenbach. 
In dem Amte ist nasses und trockenes Gemäß Hombcrgcr, und wer 
den 108 Pfund auf einen Ccntner gerechnet. 
Neucnjrcin, Amt, mir Wallenstein und Ellingshausen. 
Amtsrath, Herr Christ. Andr. Bode. 
Amtmann, —Franz Hartert, zu Hersfeld. 
Amts-Schultheiß, —Giesler, zuObern-Geis. 
Prediger, -— Joh. Conr. Sander, zu Raboldshausen. 
—' —Joh. Liebermann, zu Ellingshausen. 
Reitender Förster, -—Hartin. Väst, zuRemsfeld. 
Herrschaftlicher Visitator, Fruchtmesser und Dienstbesteller, 
HerrJoh. Andreas Boun, zu Neuensiein. 
Amts-Vorsteher, — Joh. Hermann Riesmann. 
Mühlbach: Reitender Förster, Herr Fr. Wetterstein, zu Reuenst. 
Grebenhagen: Reitender Förster, Herr Christ. Brandenstein, , 
zu Wallenstein. ' 
Das nasse und trockene Gemäß im Amte Neuensteio ist dem Hombcr- 
ger gleich. ^ 
Geiß, Amt. - 
Institz-Beamter, Herr Amtmann Hartert, zu Hersfeld. 
Vhkrn-Geiß: Prediger, HerrJoh. Daniel Gießler. 
Mbern-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.