Full text: Hochfuerstl. Hessen-Casselischer Staats- und Adreß-Calender (1775)

Hochfürstlicher Civil - Etat. ' Z k 
§ r 
Bedien- 
Bey dem Eistnhammer und der Weißblech-Fabrique 
zu Lippoldsberg. 
Ein Hammerschreiber und ein Kontrolleur. 
Bcy dem Blcchhammer zu Gbernurss. 
Ei» Hüttenschreiber. 
Bey denr Nleißnerischen Steinkohlen-Bcrgwerk. 
Ein Bergschreiber. 
Bey den Schaumburgischen Sreinkohlen-Bergwerken. 
Bcrg-Jnspectvr, Herr Amtm. Barth, von Cölln, zu Obernkirchen. 
— Johann George Zerbst. 
Ein Obersteiger, und zwey CvntrvUeurö. 
Bey dein Habichrswalder und Ahlberger Stein 
kohlen ü Werk. 
Ein Interims - Inspektor. 
Ueber das Ahlberger KMcnwerk führet die Aufsicht und Rechnung 
, der Obersteiger Lobenstein zu Hohenkirchen. 
Dey dern gewerkschaftlichen Zllaunwcrk zu Großall 
merode rind Gberkausnngen. 
Ein Zehend-Erheber, z» Helsa. 
Und zwey Bergmeister, zu Großallmervde. 
Bcy de;« Freudenrhaler 2llaunwerk zu Gberkaufungem 
Ein Alaunmeister der Gewerke. , 
Vey dein Mittelrhaler Alaunwerk zu Dberkaufungen. 
Ein Steiger. 
Dlaufarben - Fabriquen. 
Bey-er zu Schwarzenfels. 
Rath und Inspektor, Herr Franz Helfrich Knobel. 
Ein Verwalter. Ein Factor. 
— Gegenschreiber. — Scribent, u. ein Farbenmeister. 
Bcy -er zu Earlshafen. 
Ein Verwalter, und ein Aufsichter.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.