Full text: Hochfuerstl. Hessen-Casselischer Staats- und Adreß-Calender (1775)

93 
Mriengarten, Luther. Prediger, Herr Johann Gottfr. Becker. 
— __ ^ ft Y in f^i-hfotY 
Rentmeister, HerrJoh. Caspar Schmidt, zuLichtenau. 
Stadt-Schultheiß, — Henrich Wilhelm Kellner, welcher zugleich 
die Jurisdiction, so wie den Herrschaftl. Forst respiciret. 
Actuarius, Herr Johann Peter Brandau» 
Ein Zoll - und Accisschreiber. 
Drey Zoll - Aufseher. 
Bey der Steuer und Lontridution, siehe Stener-Colleg. 
Prediger. 
Metropolitanus, Herr George Hermann Knöpfe!, hat auch die 
beyden Filiale, Friemen und Rechtebach. 
Die Prediger, so zu der Waldcavpelischcn Claffe gehörig, finden sich 
bev den Nennern und Gerichten eingetragen, wohin die Dort« 
schäften gehören. 
Stifter, Nirchenkasten, Hospitalia und andere Fundationes. 
Hartung-und Grusische Beneficien. 
Patronen, und zwar vom erste», Bürgermeister und Rath, und 
Waldcappel, Stadt. 
Ein Ab-und Zuschreiber. Ein Forstbegeher. 
Stadt - Rath. 
Bürgermeister, 
Rathöschöpfen, 
HerrJ. I. Schaub. 
— Balthasar Hehr. 
— Johann Christian Ruppert. 
Stadtschreiber, 
Ein Stadt-Vormund. 
— W. Riemann. 
— Jacob Christoph Hitzerothe. 
— I. Peter Brandau. 
— — Cämmerer. 
— Marktmeister. 
Ein Stadtwachtmeister. 
Rector, 
Stadt - Schule. 
Herr Johann Wilhelm Bodenstein, 
Ein Cantor und ein Tertius. 
Ein Collector. 
vom andern, ebendieselben nebst dem Prediger, 
Kirchen-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.