Full text: Hochfuerstlich-Hessen-Casseler Staats- u. Adress-Calender (1770)

*43 
6 NSk-r- 
Herr George Henrich Keller. 
Auf dem Marstaller Platz, zur Rose, 
s Johann Ludwig Kragelius. 
Auf dem Markt, zum goldenen Löwen, 
s August Johann Friedrich Rüde. 
Auf dem Markt, zum Einhorn. 
0 Johann Rudolph Wilds Erben. 
In der mittelsten Marktgasse, zur goldenen Sonne. 
Auf der Oberneustadt-. 
- C. L. Hundertmark, als Conduct. d. Apotheckez.Schwan. 
Bader, mit Fürstlichen Privilegien. 
Herr F. W. Schiel, in der Unterneustadt. 
» Joh. Wilh. Knochenhauer, in derAltstadt,i. d.Km'ckgasse. 
- C. G. Frömmig an der Fuldebrücke. 
Aus Fürstlichen Gnaden. 
Herr Joh. Rud. Neumann, an dem Markt in der Altstadt. 
1 Joh Friede. Hirt, in der Mittelgasse in der Altstadt. 
- I. M. Billmann, in der obersten Gasse, in der Altstadt. 
-- C. W. Hilke, in der Müllergasse, in det Altstadt. 
- I. F. Epner, auf der Oberneustadt. 
Künstler. 
Bildhauer, Herr Prof.Joh.AugustNaahaufderOb.Neust. 
Buchdrucker, - Johann Martin Lübecks. 
Stückgießer, - Johann Friedrich Anton Storck. 
Uhrmacher, - Christ. Conrad Bilke. 
- s Conrad Heuser, zu Bettenhausen. 
- - Martin Heuser. 
- - Dietrich Henrich Nettmann. 
Spiegelreparateur, Carl Loofs, Goldschmidt. 
Die mehrern siehe oben S. 46. 
Herrschaftliche Fabriken. 
Porcellain * Fabrike , in der Schafergasse.' 
Dkrecteure: Se. Excell. Eeatsminkster, Herr Jacob Sigis 
mund Waiß, Freyherr von Eschen. 
Directeurs:
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.