Full text: Hochfuerstlich-Hessen-Casseler Staats- u. Adress-Calender (1770)

Herr Hofrach und Gen. Chkrur. Franz Eckenbert ComitiuS. 
- Professor u. General Ehirur. Ioh. Henrich Brandau. 
Seminaristen: Herr Waldmann. 
- ^ 
- )»Vacant. 
. .1 
Sodann werden nach Befinden der Umstände,zu diesem Collegi» 
mit zugezogen: . ^ ^ ^ . 
Stadt Chirurgus, Herr Ioh. Henr. Hopfe. 
Berg-Garnis.u.Lazar.Chirurgus, - Ioh. Herm.Hellmuth. 
Land-Chirurgus, - Ioh. Conrad Koch. 
Collegium Jttustre Carolinum. 
Directores. 
Se. Excel!. Etats-Minister, Herr Jacob Sigismund Waiß 
Freyherr von Eschen. 
Se.Excell. Etats-Minister,Herr L. H. L. G. von Canngiesser. 
Proreckor. * Ioh. Jacob Huber. 
Professores und andere Lehrer. 
Für die Beflissene der Gottesgelahrtheit. 
Herr Rudolph Anton Piderik. 
Der Gottesgelahrtheit und Weltweish. Dr. Profess. Prim, auch 
O.O. Lehrer der morgenländischen Sprachen und Philosophie. 
Für die Beflissene der Rechtsgelahrtheit. 
Ludw.JuI. Fried. Höpfner, D. 0 . Lehrer der Rechte. 
FürdieBefliessene derMedicinund Wund? 
Arzneygelahrrheit. 
Herr Johann Jacob Huber. 
Der Weltweish. u, Arzney-Gelahrheit Dr. O. O. Lehrer der 
Anawinie und pracktischen Chirurgie, Provinzial-Decanus, 
Mitglied derKayserl. Acad. der Naturforscher; der Königl. 
Großbrittanischen, und Königl. Preußisch. Societal der 
Wissenschaften, wie auch der schwritzerischtN-«lehrten Gr« 
sellschast. . ' 
. Herr
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.