Full text: Hochfuerstlich-Hessen-Casselscher Staats- u. Adress-Calender (1769)

Frohnschreiber, Herr Johannes Möller. 
AmtSchirurgus, - Bernhard Groth. 
s Eppect. - Johann Melchior Mäurer. 
Brunnenmeister, - Caspar Schneider. 
Policeyaufsichter und Fruchtmesser, Henrich Dietr. Auffart. 
Bey der Blaufarbe-u. Spiegelfabrik/ siehe S. loz.u. 139. 
Bey der Steuer undConttibution/ siehe S. 106. 
Bey dem Wegebau. 
WegecommiffariuS, Herr I. P. Runkel. 
Motgers/ Schwarzenfels/ Weichersbach/ Oberzell/ 
Züntersbach. 
Reformirter Prediger, Herr Johann George Bode. 
Luth.Predig.zuWeichersbach, s U. Hartmann, zu Zeitloß. 
Heubach/ Zeugförster, - Balthasar Manns. 
- - Adj. - Johann Peter Manns. 
Oberzell/ - - Johann Conrad Manns. 
Neuengronau/ Prediger, s Amandus Limberger. 
Sterbfritz u. Breunings/Pr. - Johann Peter Schlemmer. 
Oberförster, Lieutenant, - Johann Christoph Körner. 
Ein Malter Korn thut inCasielschen 1 Viertel 3-^ Metzen. 
Ein Malter Hafer thut in Casselschem i Viertel ^Metzen 
Man bedienet sich der Frankfurther Eiche. Ein Centner 
ist 102 Pfund. 
Schwarzenborn, Stadt. Amt Obernaula, 
siehe S. 22i. 
Bey der Steuer- und Contribution/ s. S. 180. 
Stadtrath. 
Bürgermeister, Herr Ludw. Eckhard. 
Rathsschöpfen: s George Hasenpflug. 
- - Peter Hahn. 
- - Justus Möhl. 
Raths»
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.