Full text: Hochfuerstlich-Hessen-Casselscher Staats- u. Adress-Calender (1768)

304 
Anhang. 
Die 
Gehen ab. Kommen an. 
Hausen, Langensalza, Erfurth, Arnstadt, Ilmenau, Weimar, 
Jena, Naumburg, Weisenfels, Leipzig, Zeitz , Gera, Altenburg; 
ingleichen Nudelstadt, Saalfeld, in ganz Thüringen, Meissen 
und Voigtland. 
Die Frankfurter. 
Diensttag unv Sonab. Abends 7 Uhr. Mont.u.Donerst.Morg. Reichsbriefe Ab. 
Ueber Gudensberg, (Fritzlar, Homberg) Jesberg, (Treysa, 
Ziegenhayn, auch Hersfeld, Rieder-Aula und Schlitz) Halsdorf, 
(Rauschenberg, Wetter, Frankenberg, Corbach) Marburg, (m> 
die Grafschaft Wittgenstein, Hatzfeld, Herborn, Dilleburg) Gie 
sen, Butzbach, Friedberg in die Wetterau, nach Hanau, Geln 
hausen und Grafschaft Asenburg) und Frankfurt; ferner nach 
Darmsiadt, Mainz, Trier, Cöln; ingleichen in die Pfalz, ganz 
Elsas, Lothringen und Frankreich. 
Die Hamburger. 
Montags nnd Donnerst. Mitt. i Uhr. Diensttags u. Sonnabends Abends. 
Ueber, Witzenhausen, Duderstadt, (Hildesheim, Goslar, 
Nordhausen ) nach Draunschweig , Hamburg, Lübeck, ganz 
Holstein, Meklenburg, Dännemark und Schweden. 
Die Hannoverische. 
Montags und Donnerst.Mitt. i Uhr. Diensttags u. Sonnabends Abends. 
Ueber Münden, Göttingen und Nordheim nach (Osieroda, 
Clausthal) Einbeck, Hannover, Braunschweig, Lüneburg,Zelle,Ver 
den, Osnabrück, Hamburg, auch in Dännemark und Schweden. 
. Die Holländisch - Münsterische. 
Montags ».Dotierst. Morgens. Dienstag u. Freytag Mittags. 
Ueber Westuffeln, Warburg, Paderborn, (Detmold) Nit- 
berg, Wahrendorf, Münster, ganz Westphalen; ingleicheu Dvck- 
holt, Arnheim, WestfrieslaudundGelderlaud. Desgleichen ins 
Cöluische, Jülich- und Bergische nach Düsseldorf, Mastricht, 
Antwerpen, Brüssel und iu ganz Flandern-
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.