Volltext: Hochfuerstlich-Hessen-Casselscher Staats- u. Adress-Calender (1766)

M ( o ) M 171 
Schule. 
Cantor, Herr Johann Henrich Doles 
Ist zugleich peinlicher und Rüge-Gerichts-Actuarius 
Organist, Herr Johann Christoph Uebeck 
Ist zugleich Zunft-Schreiber. 
Haun eck, Amt. 
Renthmeister, Herr Joh. Justus Häuser, zu Holzheim 
Respíciret auch das Amt Johannesberg und Gericht 
Schildschlag. 
Förster, Herr Joh. George Wirth, zu Weppersheiin 
- - Conr. Blanckenbach, zu Kohlhausen 
Amts-Vorsteher, s Johannes Neumann, zu Holzheim 
Cruspts t Prediger , Herr Johannes Grebe 
RielM/ - - Baumbach, zu Wehrda 
im Ritterschastlichen 
Rodenkirchen, - - Boncris, zu Burgheim 
im Fuldaischen. 
P. N. Das Gewicht und nasse Gemäs ist dem Herßfelder, 
und das trockene Gemäs dem Homberger gleich. 
Helmarshausen, Stadt und Amt. 
Land-Drost, Herr Gen. Maj.J. H. von Geiso, zu Carlshaven 
Ober-Schultheiß, Herr I.H. Ulrich, zu Helmarshausen 
Accis-Schreiber, - David Scheele 
Förster, - Johann Justus Möller 
Landbereiter, - Johann Wilhelm Hofmann 
Otterfänger, - Johann George Beyerödorff. 
Stadt-Rath. 
Bürgermeister, Herr Joh. Christ. Pfeffer 
Pro-Cónsul, - Joh. Henr. Mantel 
Raths-
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.