Full text: Hochfuerstlich-Hessen-Casselscher Staats- u. Adress-Calender (1765)

H 4 G C o ) ffî 
Professer, Herr Wilh. Ioh. Christian Gustàv Casparson 
Mitglied der deutschen Gesellfthast zu Gottingen und Bremcn, 
auch der frey.cn Künste;n Leipzig. Lieset über die Ge- 
schichte uud schone Wissenschasteu. Zèitiger Decanus. 
» - J. Conrad Eugelbronner, Pagenhofm. 
Mitglied der Gesellschast der freyen Künste zu Leipzig. Er- 
klâret Vas natürliche und Bürgerlèche Rechr 
s s Johann Henrich Tischbein 
Lehret die Zeichenkunst und Malerey 
Herr Capitaine, Johann Jacob Pistor, von der Artillerie 
Lieset über die Machemarik. 
Herr Ernst August Wohler, Scallmeister 
Gibt Anleitung zum reitem 
s Lieutenant und Fechtmeister , N. N. Lange 
Unterrichtet im fechten und voltigiren. 
$ Ballet- und Hof-Tanzmeister, Lauchery 
Gibt stnterricht im tanzen. 
- Bellay la Chapelle 
Gibt Lecliones in der franzosischen Sprachè. 
- Anton Franc. Fromento 
Unterrveiset in der italiânischen Sprache. 
Pedell bey vorstehenden Collegiis, Johann Hermann Doring» 
Die Seflîones und Vôrlesungen geschehen lit dem sogenannten 
KuNsthause, ans der Reitbahn. 
Zuchthaus - Direction. 
Directores: Herr Geh. Reg. Rath, Johann Philipp Rietz 
s - Kriegs-Rath, Ioh. Carl Ludw. Hein 
s s Kr. u. Dom. Rath, I. G» Leonh.Pillmann 
s -- Ober-Schulthei'b, C. Heinr. îhalmann 
* ? Burgermeister, C. Ludw. GoeddNeus. 
Uebrige Bediente dabey: 
Cassier, Herr Johann Philipp WillNer 
Chirurgus, - Johann Conrad Koch 
Zucht-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.